• Die Münchner Klinik wird von EUPD Research als „Gesunder Arbeitgeber“ ausgezeichnet

    BildWo sonst lange Arbeitszeiten, hoher Arbeitsdruck, emotionale Belastungen und sogar lebensbedrohliche Situationen den Alltag bestimmen, schafft das ISAR-Klinikum ein kooperatives, dynamisches und vor allem gesundes Arbeitsumfeld. Dies bestätigt die Auszeichnung als „Gesunder Arbeitgeber“ durch EUPD Research, die die Klinik nach erfolgreicher Prüfung erhalten hat.

    Die Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ wird für herausragende Leistungen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) verliehen. Es wird von Unternehmen als anerkanntes Gütesiegel genutzt und signalisiert sowohl den bestehenden als auch den zukünftigen Mitarbeitenden ihr vorbildliches Engagement für Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

    Ein hervorragendes Beispiel ist das ISAR-Klinikum, das sein Corporate Health Management erfolgreich durch das Auditverfahren geführt hat. Hier sorgt ein gesundes Betriebsklima für ein kooperatives und dynamisches Miteinander, in dem jeder sein Leistungsniveau ausschöpfen kann. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege schaffen ein Umfeld, in dem sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausleben und weiterentwickeln können.

    Mike Schulz, Mitglied der Geschäftsführung, betont die Bedeutung der Mitarbeitendengesundheit für das Klinikum: „Es ist wichtig, dass Unternehmen die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als Faktor für den Unternehmenserfolg erkennen und entsprechende Maßnahmen implementieren, um sich nachhaltig um das körperliche Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden bemühen. Aus diesem Grund sind wir sehr stolz, inzwischen eine Reihe an Maßnahmen im BGM etabliert zu haben und arbeiten an dem weiteren Ausbau des Angebots für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

    In der Vision „Gesundheit ist das größte Geschenk, Zufriedenheit der größte Reichtum“ (Buddha) stellt das BGM-Team des ISAR Klinikums eine zutreffende Wahrheit fest und erklärt darüber hinaus: „Die Gesundheit unserer Patienten und Patientinnen steht im Mittelpunkt des Handelns unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement möchten wir die Gesundheit unserer Mitarbeitenden in den Fokus unseres Handelns stellen.“

    Joshua Baaken, Head of Project Management bei EUPD Research, gratuliert dem Klinikum: „Das ISAR Klinikum zeigt vorbildlich, dass es trotz des intensiven Drucks des Gesundheitssystems sehr wohl möglich ist, einen starken Fokus auf die Gesundheit der Mitarbeitenden zu legen. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, wie intensiv die Beschäftigten an der Gestaltung des BGMs beteiligt sind. Das macht das ISAR Klinikum zu einem attraktiven Arbeitgeber, der seinen Beschäftigten mit Respekt, Offenheit und Fürsorge entgegenkommt.“

    Weitere Informationen zur Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ finden Sie hier.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EUPD Research Sustainable Management GmbH
    Frau Emma Bressel
    Adenauerallee 134
    53113 Bonn
    Deutschland

    fon ..: 02289714312
    web ..: https://www.corporate-health-alliance.de/
    email : e.bressel@eupd-research.com

    Über das ISAR Klinikum
    Das ISAR Klinikum im Herzen Münchens ist ein hochmodernes, innovatives Klinikum, das sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Patient:innen mehr zu bieten: Mehr Leistung, mehr Zuwendung, mehr medizinischen Fortschritt. Durch die Verbindung von modernster Technik und innovativer Medizin, kombiniert mit individueller, persönlicher Betreuung und einem modernen Umfeld, gewährleistet es eine bestmögliche Versorgung seiner Patient:innen.

    Über EUPD Research
    EUPD ist ein führendes Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut im gesamten Nachhaltigkeitssektor und genießt seit über 22 Jahren national und global einen unangefochtenen Pionierstatus. In stetiger Zusammenarbeit mit Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Medien nimmt EUPD eine tragende Rolle bei der Initiierung und Etablierung gesellschaftsrelevanter Qualitätsmodelle und Initiativen im Kontext ESG ein. Im Bereich Social Sustainability und Corporate Health Management haben bereits tausende Unternehmen im deutschsprachigen Raum von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Consult und EUPD Cert profitiert. Grundlage aller Prozesse ist der kontinuierlich weiterentwickelte Corporate Health Evaluation Standard (CHES), der sich in drei Modelldimensionen (Struktur, Strategie und Leistungsangebot) und insgesamt über 25 Themencluster gliedert.

    Pressekontakt:

    EUPD Research Sustainable Management GmbH
    Frau Emma Bressel
    Adenauerallee 134
    53113 Bonn

    fon ..: 02289714312
    email : e.bressel@eupd-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Über das Patientenwohl hinaus: ISAR-Klinikum setzt sich für Wohlergehen seiner Mitarbeitenden ein

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Mai 8, 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 26 x angesehen