• Die BAUHERRENreport GmbH hat ein Konzept entwickelt, mit dem Bauunternehmen aus dem Fertig- und Massivhausbau sicher auf Platz Nr. 1 bei Google & Co. landen.

    BildEs handelt sich dabei um diverse Veröffentlichungen geprüfter Qualitäts- und Servicemerkmale von Anbietern, die über Bauherrenbefragungen generiert wurden. Die Veröffentlichung solcher authentischen Testimonials generiert für Bauunternehmen und Bauinteressenten gleichermaßen viele Vorteile in Sachen Sichtbarkeit und Traffic.

    „Wer fliegen will, muss loslassen, was ihn runterzieht“ (Unbekannt)
    Dabei spielt es weniger eine Rolle, ob die öffentliche Darstellung in Form von Qualitäts- und Servicebewertungen als Empfehlungen, Referenzen oder Rezensionen geschieht. Denn angehende Bauherren bekommen auf diese Weise relevante Informationen für deren persönliche Sicherheit und bilden ein erstes Grundvertrauen zum Bauunternehmen.

    Scharfe und nachhaltige Abgrenzung von Wettbewerbern
    Für Bauunternehmen spielt insbesondere die scharfe Abgrenzung im Wettbewerb eine Rolle. Dazu kommt die Steigerung von Sichtbarkeit und Reichweite. Beide generieren ein solides Ranking.

    Zunahme an Traffic auf der Homepage
    Sie stehen für die Zunahme an Traffic auf der Homepage des Bauunternehmens. Insgesamt steigt so die Effektivität der Neukundengewinnung. Diese steht am Ende für zusätzliche Absatz- und Umsatzsteigerungen. Das gilt vor allem für Anbieter aus dem Fertig- und Massivhausbau.

    Reichweite sorgt für zusätzlichen Absatz und Umsatz
    Die BAUHERRENreport GmbH hat für solche Anbieter eine auf diese Herausforderungen abgestimmte Informations-Strategie entwickelt. Wichtig ist dabei die umfangreiche Qualitätsberichterstattung über Öffentlichkeitsarbeit im Internet. Das Herzstück dieser Vorgehensweise ist die Qualitätsplattform BAUHERREN-PORTAL.

    Internetveröffentlichungen generieren Top-Ranking
    Mit der Listung in diesem Portal ist eine ausführliche PR-Berichterstattung in von Bauinteressenten stark frequentierten Plattformen verbunden. Dazu gehören PR-Portale, Foren, die sozialen Medien und diverse Qualitätsblogs. Die veröffentlichten Qualitätsberichte garantieren ein Top-Ranking des Bauunternehmens. Das wiederum stärkt dessen Adresseingang und die Absatz- und Umsatzentwicklung.

    Glaubwürdige Testimonials sind unbezahlbar
    Der Inhalt im BAUHERREN-PORTAL besteht ausschließlich aus Qualitäts- und Servicebewertungen erfahrener Bauherren. Deren Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft stehen an erster Stelle. Die Testimonials werden per schriftlicher Befragung bei übergebenen Bauherren der gelisteten Unternehmen eingeholt. Das macht die Vorgehensweise glaubwürdig, verbindlich, aussagekräftig und belastbar.

    Das BAUHERREN-PORTAL
    Die Qualitätsplattform BAUHERREN-PORTAL wurde von der BAUHERRENreport GmbH mit dem Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH entwickelt. Das Institut organisiert schriftliche Bauherrenbefragungen. Deren Ergebnisse werden ausgewertet und mit dem Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ zertifiziert. Zur Berichterstattung des Institutes gehören ein detaillierter Prüfbericht sowie eine aussagefähige Qualitätsurkunde.

    Orientierungs- und Entscheidungshilfe für Bauinteressenten
    Das zentrale Element dieses Performance-Marketingkonzeptes bleibt allerdings das BAUHERREN-PORTAL. Diese Plattform ist eine echte Orientierungs- und Entscheidungshilfe für Bauinteressenten. Ihr Kern-Einsatzgebiet ist der private Haus- und Wohnungsbau.

    Authentische Qualitätsbewertungen besser als jede Werbung
    Das BAUHERREN-PORTAL ist kein Werbeportal. Es konzentriert sich ausschließlich auf empirisch eingeholte Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren. Momentaufnahmen oder Expertisen so genannter Fachleuten zählen nicht.

    Vertragliche Exklusivität gesichert
    Mit der Listung im Portal ist für Bauunternehmen automatisch eine vertragliche Exklusivität für den Landkreis ihres Firmensitzes verbunden. So bleiben alle Vorteile für das Bauunternehmen dauerhaft bestehen.

    Einzige echte Qualitätsplattform im deutschen Bauwesen
    Das BAUHERREN-PORTAL ist die einzige echte und unabhängige Qualitätsplattform, die es im Bauwesen gibt. Dort werden die Dokumente aus dem Zertifizierungsprozess veröffentlicht. Das bedeutet, der Prüfbericht und die Qualitätsurkunde sind als Detailinformationen einsehbar. Beide können von Bauinteressenten jederzeit kostenlos heruntergeladen werden.

    Sicherheitsplus für Bauinteressenten
    Angehende Bauherren bekommen im BAUHERREN-PORTAL, was sie bei Wettbewerbern vergeblich suchen. Das sind hilfreiche Empfehlungen, Qualitätsbewertungen und aussagefähige Details zu Qualitäts- und Serviceleistungen der gelisteten Bauunternehmen. Das gibt Bauinteressenten den von ihnen gewünschten Mehrwert in Form von Orientierung und persönlicher Sicherheit.

    Deutlicher Sichtbarkeitsvorteil
    Die Präsenz im BAUHERREN-PORTAL verbessert das Ranking des Bauunternehmens. Sie steigert außerdem dessen Sichtbarkeit und Reichweite und mit dieser die Marktdurchdringung. Hinzu kommen Veröffentlichungen in Qualitätsblogs, Bauinteressenten-Foren, PR-Portalen und in den sozialen Medien. Diese schärfen die Abgrenzung im Marktumfeld und werten die Neukunden-Akquisition auf.

    In Google & Co. ganz oben stehen
    Durch die Positionierung in den Suchmaschinen steigen Absatz und Umsatz im Bauunternehmen. Das liegt daran, dass individuelle Qualitäts- und Servicebewertungen aus Bauherrenbefragungen öffentlich dargestellt werden. Dazu kommen Referenzen, Rezensionen und Empfehlungen erfahrener Bauherren. Alle gelisteten Bauunternehmen haben beste Platzierungen in Google & Co.

    Antworten auf alle Fragen von Bauinteressenten
    Inhaltlich gibt das BAUHERREN-PORTAL Antworten auf alle relevanten Fragen, die sich Bauinteressenten stellen. Das gilt für die Zusammenarbeit zwischen Bauherren und ihren Baupartnern. Und es gilt für die Kooperation zwischen den Bauherren und den jeweiligen Nachunternehmern.

    Anforderungen, Bedürfnisse, Wünsche
    Dokumentiert werden außerdem weitere Inhalte. Das beginnt bei der Kontaktaufnahme zum Unternehmen und endet mit erfolgter Abnahme des Projektes. Die veröffentlichten Informationen beinhalten klare Antworten zu den Anforderungen aus fachlicher und zwischenmenschlicher Sicht. Hierin eingeschlossen ist die Erfüllung von Wünschen und Bedürfnissen der befragten Bauherren.

    Fachliche Details überzeugen
    Bewertungen zur Qualität der Fachberatung, der Architektur, der Bauorganisation und Bauleitung, der Bemusterung, handwerklichen Ausführung und Nachsorge gehören zum Standard. Es folgen Bewertungen der Mängelbeseitigung, zeitlichen Fertigstellung, Vertrags- und Budgettreue sowie der Kommunikation. Bauinteressenten erfahren auf diese Weise, wie es ihnen nach geleisteter Unterschrift als Bauherren höchstwahrscheinlich ergeht.

    Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“
    Die Rückläufer aus den Bauherrenbefragungen liefern ein von Bauherren bewertetes Qualitäts- und Leistungsprofil. Das wiederum ist vollumfänglich im BAUHERREN-PORTAL abgebildet. Bauinteressenten haben über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ einen kostenlosen Zugriff. Das Gütesiegel wird geprüften Bauunternehmen nach erfolgter Zertifizierung verliehen. Es wird gut sichtbar auf der Startseite ihrer Anbieter-Homepage platziert.

    Nutzen durch wirksame Qualitätsabgrenzung
    Mit dem digitalen Qualitätsprofil im BAUHERREN-PORTAL generieren die gelisteten Bauunternehmen im Internet sichtbare Inhalte. Diese sind relevant für die scharfe Qualitätsabgrenzung von Mitbewerbern. Außerdem generieren diese Unternehmen als geprüfte Qualitätsanbieter zusätzliche Kontakte mit qualifizierten Bauinteressenten.

    Qualitätscontent für mehr Attraktivität
    Mit Qualitäts-Content wird eine erhöhte Reichweite und durch diese zusätzliche Aufmerksamkeit erzeugt. Die Sichtbarkeit geprüfter Qualitätskriterien im Internet dient Bauinteressenten zur besseren Wahrnehmung. Qualitäts-Content überzeugt und generiert eine scharfe Abgrenzung mit klarem Vorsprung zu Wettbewerbern. Außerdem steigt die Attraktivität des Bauunternehmens.

    Fazit:
    Das BAUHERREN-PORTAL liefert Potenzial für neue, qualifizierte Bauinteressenten. Und es bindet Interessenten, die bereits in der Beratung sind. Insgesamt werden so zusätzliche Absatz- und Umsatzsteigerungen erzielt. Aus normalen Bauunternehmen werden geprüfte Qualitätsanbieter der Region. Im Netz werden diese von möglichen Bauinteressenten sicher gefunden. Budgets für konventionelle Werbezwecke können ohne Folgewirkung reduziert oder sogar ganz gestrichen werden.

    BAUHERRENreport GmbH: Bau- und Servicequalität mit einem schlüsselfertigen Gesamtkonzept einzigartig belegen und präsentieren. So wird aus Bauqualität ein Blickfang mit Sogwirkung für das relevante Einzugsgebiet.

    Lassen auch Sie Ihr Bauunternehmen von einem im Internet sichtbaren, exklusiven Kompetenz-Profil profitieren. Sie sichern ihm dadurch eine scharfe und exklusive Abgrenzung von Mitbewerbern. Gleichzeitig können Sie die allgemeinen Werbekosten reduzieren. Die hier beschriebene Form von Suchmaschinen-gestütztem Qualitäts-Empfehlungsmarketing gibt es nur bei und mit der BAUHERRENreport GmbH.

    Zögern Sie nicht, Ihr Bauunternehmen mit uns zum Qualitätsführer Ihres Einzugsgebietes zu machen. Gemeinsam mit Ihnen führen wir eine schriftliche Befragung aller von Ihnen übergebenen Bauherren des letzten Jahres zu bezahlbaren, vorteilhaften Konditionen durch. Die Ergebnisse zeigen, wo Ihre Mitarbeiter, Kooperationspartner und Nachunternehmer in der Zusammenarbeit mit Ihren Bauherren stehen. Und sie verweisen darauf, welche Chancenpotenziale in Ihrem Unternehmen noch realisiert werden können.

    Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH (02131- 742 789-0, Mail: vdb@bauherrenreport.de)

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bauherrenreport GmbH
    Herr Theo van der Burgt
    Ludwig-Erhard-Straße 30
    41564 Kaarst
    Deutschland

    fon ..: 02131 – 74 27 890
    fax ..: 02131 – 74 27 894
    web ..: http://www.bauherrenreport.de
    email : vdb@bauherrenreport.de

    Die Präsenz im BAUHERREN-PORTAL verbessert das Ranking des Bauunternehmens. Sie steigert außerdem dessen Sichtbarkeit und Reichweite und mit dieser die Marktdurchdringung. Hinzu kommen Veröffentlichungen in Qualitätsblogs, Bauinteressenten-Foren, PR-Portalen und in den sozialen Medien. Diese schärfen die Abgrenzung im Marktumfeld und werten die Neukunden-Akquisition auf.

    Pressekontakt:

    Bauherrenreport GmbH
    Herr Theo van der Burgt
    Ludwig-Erhard-Straße 30
    41564 Kaarst

    fon ..: 02131 – 74 27 890
    web ..: http://www.bauherrenreport.de
    email : vdb@bauherrenreport.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Über dieses Internetportal landen Bauunternehmen sicher auf Platz Nr. 1 bei Google

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 24, 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 18 x angesehen