• Herr Wheatley kann auf eine Reihe von Mineralentdeckungen verweisen, darunter acht Uranlagerstätten, von denen vier zu produzierenden Minen im Athabasca Basin in Saskatchewan ausgebaut wurden, sowie die Uranvorkommen BV und P-Patch bei Key Lake

    18. April 2023 – Calgary, AB / IRW-Press / – Traction Uranium Corp. (das Unternehmen oder Traction) (CSE: TRAC) (OTC: TRCTF) (FWB: Z1K), ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Erschließung von Prospektionsgebieten in Kanada – einschließlich seiner drei Uranprojekte in der weltbekannten Athabasca-Region – gerichtet ist, freut sich bekannt zu geben, dass Ken Wheatley, P.Geo., M.Sc., zum Vorsitzenden des technischen Ausschusses des Unternehmens ernannt wurde.

    Herr Wheatley ist ein bei der Association of Professional Engineers and Geoscientists in Saskatchewan eingetragener Geowissenschaftler (P.Geo.). Herr Wheatley verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Uranexploration in Kanada; seine Laufbahn in diesem Bereich begann in den 1980er-Jahren bei Amok Ltd. und Uranerz Exploration and Mining Ltd., wo er die Uranvorkommen BV und P-Patch bei Key Lake entdeckte. Anschließend wechselte er zu Areva Resources Canada Inc. (jetzt Orano), wo er das Explorationsteam bei der Entdeckung und Abgrenzung der Lagerstätte Midwest A leitete. Zuletzt war Herr Wheatley Vice President of Exploration bei Forum Energy Metals Corp., das unter anderem die Projekte Key Lake Road betreibt. In dieser Funktion entdeckte er die Uranvorkommen Opie, Barney und Otis West im Nordwesten des Athabasca-Beckens.

    Herr Wheatley kann auf eine Reihe von Mineralentdeckungen verweisen, darunter acht Uranlagerstätten, von denen vier zu produzierenden Minen im Athabasca-Becken in der kanadischen Provinz Saskatchewan ausgebaut wurden. Herr Wheatley erwarb 1980 einen H.B.Sc. an der Laurentian University und 1985 einen M.Sc. an der University of Saskatchewan.

    Lester Esteban, Chief Executive Officer, erklärt: Wir freuen uns sehr, Ken als Vorsitzenden unseres technischen Ausschusses an Bord zu haben, dem auch Dr. Boen Tan und Dr. Yuanming Pan angehören. Zusammengenommen verfügt unser Team über mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Uranexploration im Athabasca-Becken sowie über beeindruckende Erfolge bei früheren Entdeckungen. Sowohl Ken als auch Boen haben im Gebiet Key Lake, in dem sich unser Projekt Key Lake South befindet, Uranentdeckungen gemacht und sind mit diesem Gebiet bestens vertraut. Ken leitet seit über 30 Jahren Explorationsprogramme in leitenden Positionen. Als erfahrener Vortragsredner und Autor mehrerer Publikationen ist sein Wissen über die Uranexploration und das Athabasca-Becken außergewöhnlich, und ich bin dankbar, ihn in unserem Ausschuss zu begrüßen, wo er unser Team leiten wird.

    Über Traction Uranium Corp.

    Traction Uranium (CSE: TRAC) (OTC: TRCTF) (FWB: Z1K) ist in den Bereichen Mineralexploration und Erschließung von Prospektionsgebieten in Kanada tätig und verfügt unter anderem über drei Uranprojekte in der weltbekannten Region Athabasca.

    Wir laden Sie ein, unter www.tractionuranium.com mehr über unsere Aktivitäten im Explorationsstadium in der westlichen Region Kanadas zu erfahren.

    Für das Board of Directors
    Lester Esteban
    Chief Executive Officer
    +1 (604) 561 2687
    info@tractionuranium.com

    Haftungsausschluss in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, einschließlich Aussagen über die erwartete Verwendung der Erlöse aus der Privatplatzierung, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen des Managements des Unternehmens wider, die auf den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich derjenigen, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind. Diese können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : michael.malana@gmail.com

    Pressekontakt:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC

    email : michael.malana@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Traction Uranium ernennt den angesehenen Uranexplorationsgeologen Ken Wheatley zum Vorsitzenden des technischen Ausschusses

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 18, 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 12 x angesehen