• Die thalest group AG hat mit ihrem wegweisenden Immobilienkonzept „thalest future value – Real Estate Development“ eine klare Antwort auf die aktuellen Herausforderungen des deutschen Wohnungsmarktes

    BildEine Analyse des Immobilienportals ImmoScout24 bestätigt den beobachteten Trend des Spillover-Effekts, der viele Menschen aus den überfüllten Großstädten ins Umland treibt. Für Jens Steiner, Vorstand der thalest group AG, ist dies eine Bestätigung für die Richtigkeit des „thalest future value“ Konzepts. Durch den Erwerb preiswerter, qualitativ hochwertiger Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial setzt das Unternehmen einen neuen Standard für nachhaltige und rentable Investitionen. Dahinter steht eine ganzheitliche Strategie, die nicht nur die finanzielle Rendite maximiert, sondern auch einen positiven gesellschaftlichen Beitrag leistet.

    Unser Fokus auf die Revitalisierung von Immobilien in C- und D-Lagen war eine bewusste Entscheidung, die sich nun als äußerst erfolgreich erweist. Wir sehen einen steigenden Bedarf an bezahlbarem Wohnraum außerhalb der Ballungszentren und können mit unserem Konzept diesem Bedarf effektiv begegnen. Die Attraktivität der Randgebiete und des Umlands der Ballungszentren wird durch die verbesserte Verkehrsinfrastruktur, die es den Bewohnern ermöglicht, schnell und bequem in die Innenstädte zu gelangen, weiter gesteigert. Diesen Aspekt betont auch Steiner: „Die Erreichbarkeit der Großstädte spielt eine entscheidende Rolle für die Attraktivität unserer Immobilien. Durch die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln und Autobahnanschlüssen bieten wir unseren Mietern eine optimale Anbindung an die Ballungszentren, ohne dass sie auf die Vorzüge des Lebens außerhalb der Stadt verzichten müssen.

    Steigende Mieten in den Großstädten und die damit verbundene Suche nach bezahlbarem Wohnraum außerhalb der Metropolen sind auch ein wesentlicher Treiber für den Erfolg des „thalest future value“ – Real Estate Development Konzepts. Steiner: Steigende Mieten in den Zentren der Großstädte zwingen immer mehr Menschen, sich nach alternativen Wohnstandorten umzusehen. Mit unserem Fokus auf preisgünstige Immobilien in Randlagen und Kleinstädten können wir diesen Menschen eine attraktive Alternative bieten.

    Mit gezielten Maßnahmen zur Steigerung des Wohnwerts und der Energieeffizienz setzt die thalest group AG auf die langfristige Attraktivität ihrer Liegenschaften. Diesen ganzheitlichen Ansatz sieht Steiner als entscheidenden Erfolgsfaktor für das Unternehmen: „Wir verstehen uns nicht nur als Immobilieninvestor, sondern als Gestalter von Lebensräumen. Durch die gezielte Modernisierung und Aufwertung unserer Immobilien schaffen wir nicht nur Werte, sondern auch mehr Lebensqualität für unsere Mieter*innen und steigern die Attraktivität des Umfelds.

    Die aktuellen Prognosen von Experten der Immobilienwirtschaft, die vor dramatischen Einbrüchen im deutschen Wohnungsbau warnen, bestärken die thalest group AG in ihrer Mission, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und gleichzeitig urbane Räume aufzuwerten. Steiner betont: Wir sehen die aktuellen Herausforderungen auf dem deutschen Wohnungsmarkt als Chance, unser Konzept weiter zu optimieren und unsere Position als einer der führenden Anbieter von nachhaltigem Wohnraum weiter auszubauen. Unsere langfristige Vision ist es, eine lebenswerte Zukunft für kommende Generationen zu sichern und unser Immobilienkonzept ist der Schlüssel dazu.

    Insgesamt zeigt die thalest group AG mit ihrem wegweisenden Konzept, dass es möglich ist, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und gleichzeitig urbane Räume aufzuwerten. Ihr Engagement und ihre Innovationskraft sind entscheidende Faktoren für den Erfolg des Unternehmens und für eine nachhaltige Entwicklung auf dem deutschen Wohnungsmarkt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    thalest group AG
    Herr Jens Steiner
    Friedrich-List-Platz 1
    04103 Leipzig
    Deutschland

    fon ..: +49-0-3419940332
    web ..: https://thalest-group.de
    email : servive@thalest-future-value.de

    Die thalest group AG aus Leipzig hat sich mit ihrem wegweisenden Konzept „thalest future value“ – Real Estate Development als eines der innovativsten Unternehmen im Bereich der „revolutionären Revitalisierung“ von Value-Add-Immobilien etabliert. Die Unternehmensstrategie basiert auf einem klaren Value-Investment-Ansatz, der auf den Erwerb von kostengünstigen, qualitativ hochwertigen Immobilien mit Wertsteigerungspotenzial insbesondere in C- und D-Lagen abzielt. Ziel ist es, durch gezielte Revitalisierung und ganzheitliche Nutzenbetrachtung die Attraktivität dieser Immobilien zu steigern und einen gesicherten Cashflow aus der Vermietung sowie dem Handel von Immobilien mit Modernisierungsbedarf und Wertsteigerungspotenzial zu erzielen.

    Dabei legt die thalest group AG besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und eine zukunftsorientierte Nutzung ihrer Immobilien. Durch die Umsetzung ökologischer Ansätze wie Energieeffizienz und CO2-Reduktion leistet das Unternehmen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und sichert gleichzeitig die langfristige Rentabilität seiner Investitionen.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    thalest group AG
    Herr Jens Steiner
    Friedrich-List-Platz 1
    04103 Leipzig

    fon ..: +49-0-3419940332
    web ..: https://thalest-group.de
    email : service@thalest-future-value.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    thalest group AG: Neuer Standard für nachhaltiges, rentables Investment und „Spillover-Effekt“ auf das Umland

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 23, 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 19 x angesehen