• Die Otto Klostermann GmbH ist der leistungsstarke Partner für nationale und internationale Großkonzerne in den Bereichen Stahlbau und Blechbearbeitung.

    Die Otto Klostermann GmbH ist der Ansprechpartner für nationale und internationale Großkonzerne im Bereich Maschinenbau und technologische Innovationen. Die Firma übernimmt deutschlandweit Großaufträge in der Metall-, Blech- und Stahlbearbeitung. Mit modernen Schneidanlagen und Abkantpressen können Projekte jeder Größenordnung innerhalb kürzester Zeit realisiert und Lieferengpässe vermieden werden.

    Hochwertiger Stahlbau für verschiedene Branchen

    Plasmaschneiden, Laserschneiden, Umformtechnik oder Autogenschneiden: Die Otto Klostermann GmbH kennt sich mit der Stahl- und Blechbearbeitung aus und bildet alle Leistungen in der Produktion und Bearbeitung entsprechender Werkstoffe ab. Zu den Auftraggebern der Firma zählen Konzerne aus unterschiedlichsten Branchen:

    – Fahrzeugbau
    – Waggonbau
    – Spezial-U-Profile
    – Brückenbau
    – Bodenrahmen
    – Spezialprofile
    – Schiffbau
    – Baggerbau
    – Offshore
    – Kranbau
    – Schleusenbau
    – Schwermaschinenbau
    – uvm

    Dank eines großzügigen und hochmodernen Maschinenparks verfügt das Unternehmen über leistungsstarke Fertigungsverfahren zur Blechbearbeitung. So können selbst komplizierte Anforderungen mit innovativer Technologie umgesetzt werden – und das in einer Geschwindigkeit, die im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen um einiges höher liegt.

    Modernste Verfahren der Stahl- und Blechbearbeitung

    Die Kernkompetenzen der Firma erstrecken sich vom Plasma- und Laserschneiden über die Umformtechnik bis hin zum Autogenschneiden. Damit deckt das Unternehmen alle wichtigen Arbeiten im Bereich des Stahlbaus ab.

    Das Laserschneiden kommt mit seiner präzisen und schnellen Ausführung eher bei dünneren Blechen bis 25mm zum Einsatz. Das thermische Trennungsverfahren wird genutzt, um Blechzuschnitte passgenau zu bearbeiten. Dickere Bleche bis 50 mm werden hingegen mit einem anderen Schneidverfahren bearbeitet: dem Plasmaschneiden. Das technische Verfahren eignet sich besonders im Metall- und Maschinenbau, aber auch im Anlagen- und Fahrzeugbau. Für noch dickere Bleche ab 60 mm sowie komplexe Werkstücke und Schnitte ist das Autogenschneiden das Mittel der Wahl. Für alle Verfahren gilt: Sie ermöglichen effektive und präzise Schnitte in höchster Qualität für eine passgenaue Montage.

    Stahlbau mit der größten Abkantpresse Europas

    Die Otto Klostermann GmbH ist ein familiengeführtes Unternehmen mit langer Tradition, das bereits seit 1848 besteht. Als leistungsstarker und innovativer Partner bearbeitet die Firma vom Standort in Castrop-Rauxel Werkstoffe für unterschiedlichste Branchen. Neben langjähriger Erfahrung und Fachkompetenz verfügt das Unternehmen über einen modernen Maschinenpark. Tatsächlich ist der Familienbetrieb im Besitz der größten Abkantpresse Europas. Diese verfügt über eine Abkantlänge von 16.100 mm und eine Druckkraft von 4.000 t. Großkonzerne, die ihre Aufträge schnell, präzise und wirtschaftlich realisieren möchten, können telefonisch unter +49 2305 / 96359 – 0, per Fax unter +49 2305 / 96359 – 20 oder per E-Mail an verkauf@klostermann-gmbh.de Kontakt aufnehmen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Otto Klostermann GmbH
    Herr Philipp Klostermann
    Merklinder Str. 5
    44577 Castrop-Rauxel
    Deutschland

    fon ..: 0 2305 / 96359 – 0
    fax ..: 0 2305 / 96359 – 20
    web ..: https://ottoklostermann.de/
    email : verkauf@klostermann-gmbh.de

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Alexander Graf
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de/
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Stahl- und Blechbearbeitung bei der Otto Klostermann GmbH

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 24, 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 14 x angesehen