• 1. März 2024 / IRW-Press / Sovereign Metals Limited (ASX: SVM; AIM: SVML) (das Unternehmen oder Sovereign) freut sich, die Ernennung von drei Führungspositionen und Beförderungen in wichtigen rechtlichen, genehmigungsrechtlichen und technischen Positionen in Malawi bekannt zu geben. Die Ernennungen haben die Fähigkeiten des Unternehmens im Land gestärkt, während es sein Rutil-Graphit-Projekt Kasiya (Kasiya) weiter vorantreibt.

    Herr Maxwell Kazako wurde nach der Beförderung von Frank Eagar zum Managing Director zum Acting In-Country Manager ernannt. Herr Kazako kann eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Personalmanagement, allgemeine Verwaltung und Regierungsbeziehungen vorweisen. Er bringt über 18 Jahre Erfahrung in die Position mit ein, die er in der malawischen Wirtschaft und Industrie gesammelt hat, unter anderem bei der First Merchant Bank und Malawian Airlines.

    Frau Natasha Namisengo wurde zum General Legal Counsel ernannt. Frau Namisengo ist eine qualifizierte Juristin mit einem Bachelor of Laws (Hons)-Diplom und als Anwältin am Obersten Gerichtshof von Malawi zugelassen. Außerdem besitzt sie ein Master-Diplom in Business Administration (MBA). Frau Namisengo verfügt über frühere Erfahrungen als Rechtsberaterin und Corporate Secretary in Malawi.

    Herr Pilirani Bangula wurde zum Legal Counsel – Compliance ernannt. Herr Bangula ist ein qualifizierter Jurist mit zwölf Jahren Erfahrung als Jurist, davon fünf Jahre als interner Rechtsberater. Herr Bangula kann eine langjährige Erfahrung in den Bereichen Compliance, Projektleitung und Risikomanagement, Vertragsverhandlungen sowie Ausarbeitung von Richtlinien vorweisen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73795/240301_Sovereign_DEPRcom.001.png

    Abbildung 1: (von links nach rechts) Acting In-Country Manager Maxwell Kazako, General Legal Counsel Natasha Namisengo und Legal Counsel – Compliance Pilirani Bangula

    Das Unternehmen hat außerdem Frau Tupoche Kayange im Rahmen seines Ausbildungs- und Entwicklungsprogramms für Mitarbeiter zum Laboratory Manager befördert. Frau Kayange hatte maßgeblichen Anteil an der Entwicklung und Leitung der Laboreinrichtung des Unternehmens in Lilongwe in Malawi. Zuletzt leitete Frau Kayange die Erweiterung der Einrichtung und die Inbetriebnahme neuer Geräte zur Unterstützung der zurzeit laufenden Großprobenprogramme.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73795/240301_Sovereign_DEPRcom.002.png

    Abbildung 2: Frau Tupoche Kayange, Laboratory Manager in der Anlage des Unternehmens in Lilongwe in Malawi

    Sovereign ist sich des beträchtlichen Potenzials von Kasiya bewusst, wesentliche und dauerhafte soziale und wirtschaftliche Vorteile für Malawi zu schaffen, einschließlich der Generierung von Steuereinnahmen, der Schaffung von Arbeitsplätzen, der Vermittlung von Fähigkeiten sowie nachhaltiger Initiativen zur Entwicklung der Gemeinschaften. Sovereign ist sich auch der Bedeutung von Ausbildungsprogrammen zur Verbesserung der Fähigkeiten seiner Mitarbeiter bewusst. Das Unternehmen verfügt über strukturierte Schulungs- und Weiterbildungsprogramme, die sowohl die Ausbildung am Arbeitsplatz für Vollzeitbeschäftigte als auch Programme für lokale Hochschulabsolventen und Praktikanten umfassen.

    Diese Ernennungen und Beförderungen stehen im Einklang mit den ursprünglichen Zielen des Unternehmens und gewährleisten Chancengleichheit und Fairness bei der Beschäftigung einer breit gefächerten Belegschaft und nach Möglichkeit malawischer Staatsangehöriger. Sovereign beschäftigt über 80 Mitarbeiter in Malawi, wobei mindestens 30 % der Mitarbeiter Frauen sind.

    ANFRAGEN

    Frank Eagar (Südafrika/Malawi)
    Managing Director
    +61(8) 9322 6322

    Sam Cordin (Perth)
    +61(8) 9322 6322

    Sapan Ghai (London)
    +44 207 478 3900

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die durch Wörter wie erwartet, antizipiert, glaubt, projiziert, plant und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den Erwartungen und Überzeugungen von Sovereign in Bezug auf zukünftige Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen zwangsläufig Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von Sovereign liegen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen Aussagen abweichen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen als richtig erweisen. Sovereign übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nachträglich zu aktualisieren oder zu revidieren, um den Umständen oder Ereignissen nach dem Datum dieser Pressemitteilung Rechnung zu tragen.

    Diese Mitteilung wurde vom Managing Director und CEO des Unternehmens, Frank Eagar, genehmigt und zur Veröffentlichung freigegeben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sovereign Metals Limited
    Ian Middlemas
    Level 9 BGC Centre, 28 The Esplanade
    6000 PERTH
    Australien

    email : info@sovereignmetals.com.au

    Pressekontakt:

    Sovereign Metals Limited
    Ian Middlemas
    Level 9 BGC Centre, 28 The Esplanade
    6000 PERTH

    email : info@sovereignmetals.com.au


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sovereign stärkt Fähigkeiten im Land durch wichtige Ernennungen

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am März 1, 2024 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 19 x angesehen