• VANCOUVER, British Columbia, den 11. April 2022 – ReGen III Corp. (ReGen III oder das Unternehmen) (TSXV: GIII) (OTCQB: ISRJF) (FWB: PN4) freut sich, unter Bezugnahme auf seine Pressemeldung vom 8. April 2022 bekannt zu geben, dass das Unternehmen die zweite und letzte Tranche seiner zuvor angekündigten Privatplatzierung ohne Beteiligung eines Brokerhauses erfolgreich abgeschlossen hat. Im Rahmen der zweiten Tranche gab das Unternehmen 88.235 Stammaktien zum Preis von je 1,70 CAD pro Aktie aus und erzielte damit einen Bruttoerlös in Höhe von rund 150.000 CAD.

    Im Rahmen der beiden Tranchen der Privatplatzierung ohne Beteiligung eines Brokerhauses gab das Unternehmen insgesamt 1.435.480 Aktien zu einem Preis von je 1,70 CAD pro Aktie aus und erzielte damit einen Bruttoerlös von rund 2.440.000 CAD (die Platzierung). Bei den Zeichnern handelte es sich in erster Linie um bestehende Aktionäre, die ursprünglich von Blue Deer Capital Partners Inc. (Blue Deer) an ReGen III vermittelt wurden. ReGen III beabsichtigt, den Nettoerlös aus der Platzierung für die Projektentwicklung, Due-Diligence-Ausgaben, Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

    In Verbindung mit dem Abschluss der zweiten Tranche der Platzierung zahlte das Unternehmen eine Vermittlungsprovision in Höhe von 7.500 CAD an Blue Deer. Die im Rahmen der Platzierung ausgegebenen Aktien sind an eine gesetzliche Haltefrist gebunden, die vier Monate und einen Tag ab dem Datum der Ausgabe dieser Wertpapiere abläuft.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren in den USA dar. Die Wertpapiere, auf die in dieser Pressemitteilung Bezug genommen wird, wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der U.S. Securities Act“) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen nicht innerhalb der USA oder an US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem U.S. Securities Act und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Ausnahme von dieser Registrierung vor. Jedes öffentliche Angebot von Wertpapieren in den USA muss mittels eines Prospekts erfolgen, der detaillierte Informationen über das Unternehmen und das Management sowie Jahresabschlüsse enthält.

    Über ReGen III

    ReGen III ist ein Cleantech-Recycling-Unternehmen, das nachhaltigere Lösungen entwickelt, die bessere Umweltbilanzen und überzeugende Wirtschaftlichkeit aufweisen.

    Im vergangenen Jahr beauftragte ReGen III die Firma Koch Project Solutions LLC (KPS) mit der Erbringung von Projektausführungs-Managementdienstleistungen, die zur schlüsselfertigen Übergabe der neuen Anlage des Projekts in Texas führen sollen, wobei KPS die erstklassigen Technik-, Bau- und lizenzierten Lieferanten-Teams von ReGen III (PCL Industrial Construction Ltd., Koch Modular Process Systems und Duke Technologies Inc.) durch die detaillierte Planung, Errichtung und Inbetriebnahme leiten wird.

    ReGen III hat bereits einen endgültigen Offtake-Vertrag mit bp hinsichtlich der Abnahme von 100 Prozent der Basisöle des Unternehmens unterzeichnet, die in der geplanten Wiederaufbereitungsanlage in Texas produziert werden.

    Weitere Informationen über ReGen III und die Möglichkeit, sich in die Mailingliste des Unternehmens einzutragen, finden Sie unter: www.regeniii.com/investors/corporate-presentations und www.regeniii.com/newsletter-subscription.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Mark Redcliffe
    President
    Tel.: +1 (778) 668-5988
    E-Mail: info@ReGenIII.com

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammen zukunftsgerichtete Informationen). Ohne das Vorstehende einzuschränken, beinhalten solche zukunftsgerichteten Informationen Aussagen über die Geschäftspläne, Erwartungen und Ziele des Unternehmens sowie über mögliche zukünftige Finanzierungen oder andere vertragliche Vereinbarungen. In dieser Pressemitteilung werden zukunftsgerichtete Informationen mit Begriffen wie kann, würde, könnte, wird, wahrscheinlich, glauben, erwarten, antizipieren, beabsichtigen, planen, schätzen und ähnlichen Wörtern und ihren negativen Formen gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Informationen sollten nicht als Garantien für künftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und geben auch nicht unbedingt genaue Hinweise darauf, ob, wann oder wodurch solche künftigen Leistungen erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Informationen, die zu dem Zeitpunkt bzw. nach Treu und Glauben der Unternehmensleitung in Bezug auf künftige Ereignisse vorliegen, und unterliegen bekannten oder unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen unvorhersehbaren Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, entnehmen Sie der jüngsten Diskussion und Analyse des Managements (MD&A) sowie den Finanzberichten und anderen Dokumenten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht hat, sowie der darin dargelegten Erörterung der Risikofaktoren. Diese Dokumente sind unter www.sedar.com im Unternehmensprofil und auf der Website des Unternehmens unter www.ReGenIII.com verfügbar. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich im weiteren Verlauf ändern. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ReGen III Corp.
    Larry Van Hatten
    1750 – 400 Burrard St.
    V6C 3A6 Vancouver
    Kanada

    email : larryvh@me.com

    Pressekontakt:

    ReGen III Corp.
    Larry Van Hatten
    1750 – 400 Burrard St.
    V6C 3A6 Vancouver

    email : larryvh@me.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    ReGen III meldet erfolgreichen Abschluss der zweiten und letzten Tranche der Privatplatzierung

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 12, 2022 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen