• Nachdem Aeromaritime Systembau die Finanzierung internationaler Aufträge über einen regulären Bankkredit kurzfristig nicht realisieren konnte, half die objektbasierte Spezialfinanzierung.

    Innerhalb von zwei Monaten konnte Maturus Finance eine Finanzierung im mittleren siebenstelligen Bereich für die Aeromaritime Systembau GmbH arrangieren. Die zwei Darlehenstranchen mit Laufzeiten von jeweils zwölf Monaten dienen dazu, die zunehmenden internationalen Auftragseingänge des Anbieters für maritime Kommunikation zu realisieren und vorzufinanzieren. Neben der Auftragsvorfinanzierung kann mit dem zur Verfügung gestellten Kapital künftig auch das Unternehmenswachstum vorangetrieben werden. Dabei geht es unter anderem um die Deckung des gestiegenen Personalbedarfs für die Entwicklung und Herstellung neuer Kommunikationsgeräte sowie die Produktpflege und Wartung der steigenden Zahl von weltweit genutzten Systemen des Herstellers.

    Hausbankkredit schied aufgrund der Komplexität aus

    Eine Finanzierung der internationalen Aufträge über die Hausbank war aufgrund der kurzen Zeithorizonte nicht möglich. Erschwerend kamen die erforderliche Einschätzung bezüglich der ESG-Konformität und die Beurteilung der weiteren Unternehmensentwicklung hinzu. „Klassische Lender wie Banken waren trotz vorhandener Sicherheiten und eines auskömmlichen Auftragsbestandes nicht bereit oder kurzfristig in der Lage, eine Prüfung hinsichtlich aufsichtsrechtlicher und prozessualer Vorgaben zur Kreditvergabe durchzuführen“, sagt Leif Gratenau. Als Projektmanager Finanzierung & Leasing bei Maturus Finance verhalf er dem Unternehmen aus Neufahrn schließlich zu einer Lösung.

    Das Fachwissen des objektbasierten Finanzierers über die Werthaltigkeit von Assets ermöglichte die effektive Beurteilung und rechtzeitige Umsetzung des Kreditprozesses. Auch die erforderliche Einschätzung der ESG-Konformität des Geschäftsmodells sowie der Unternehmensentwicklung konnte Maturus Finance gemeinsam mit seinen Partnern leisten. Als Sicherheit im Rahmen des arrangierten Asset Based Credits dient die lastenfreie Betriebsimmobilie der Aeromaritime Systembau GmbH in Neufahrn. „Besonders beeindruckt hat uns die hohe Flexibilität und die schnelle Entscheidungsfindung durch das Team von Maturus Finance und seinen Partnern“, erinnert sich Jan Molter, Geschäftsführer und Managing Director des Unternehmens an den Prozess.

    Schlüssellieferant der Marine

    Die Aeromaritime Systembau GmbH wurde 1971 gegründet. Am Hauptsitz in Neufahrn werden Lösungen für die maritime Kommunikation entwickelt und produziert. Dazu zählen unter anderem Spezialprüfgeräte, integrierte Antennensysteme und komplexe Vermittlungsanlagen für Audio- und Datensignale. Die Produkte des Herstellers lassen sich sowohl schiffsintern auf Fregatten, Korvetten und U-Booten nutzen als auch für den Austausch von „Ship-to-Ship“ und „Ship-to-Shore“. Zum Kundenstamm gehören die Bundeswehr, ausländische Seestreitkräfte, große Systemhäuser, Verteidigungsministerien, Werften und Beschaffungsbehörden. Nach Fertigstellung eines Großprojekts für die Deutsche Marine stieg die globale Wahrnehmung des Unternehmens als Schlüssellieferant der heimischen Streitkräfte. Die internationalen Anfragen nahmen zu und damit auch der Finanzierungsbedarf.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Maturus Finance GmbH
    Herr Carl-Jan von der Goltz
    Brodschrangen 3-5
    20457 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: (49) 040 300 39 36-250
    fax ..: (49) 040 300 39 36-249
    web ..: http://www.maturus.com
    email : info@maturus.com

    Kurzprofil Maturus Finance GmbH
    Die Maturus Finance GmbH ist eine bankenunabhängige Finanzierungsgesellschaft und bietet innovative Wege der Unternehmensfinanzierung. Der Finanzdienstleister ist Ansprechpartner für mittelständische Produktionsbetriebe und Händler, die im Rahmen ihrer aktuellen Finanzierungsstruktur Alternativen zu bestehenden Bankverbindungen suchen und ihren unternehmerischen Spielraum erweitern wollen. Finanzierungslösungen werden ab einem Volumen von 250 TEUR bis 15 Millionen EUR angeboten, in Einzelfällen auch darüber hinaus. Dies korrespondiert in der Regel mit Umsatzgrößen der Unternehmen von circa 5 Millionen bis 200 Millionen EUR. Die Maturus Finance GmbH hat ihren Hauptsitz in Hamburg, Deutschland, und ist seit 2015 auch in Österreich vertreten.

    Pressekontakt:

    ABG Marketing GmbH
    Frau Ina Jahn
    Wiener Straße 98
    01219 Dresden

    fon ..: 0351 4375535
    web ..: http://www.abg-marketing.de
    email : jahn@abg-partner.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Maturus Finance unterstützt Wachstum der Aeromaritime Systembau GmbH

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 21, 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 15 x angesehen