• Die Veranstaltung bringt Interessierte aus Marketing, Recht und Technologie aller Branchen zusammen um sich über die neuesten Entwicklungen und technischen Lösungen im Daten-Bereich auszutauschen.

    BildLösungsorientierte Vorträge für das digitale Geschäft

    Daten aller Ausprägungen sind aus modernen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Ob in Klein- und Mittelbetrieben oder Großunternehmen, digitales Marketing und Produktentwicklung baut grundlegend auf der Verfügbarkeit von qualitativ hochwertigen Daten auf. Wie können Unternehmen Daten nutzen, um Wachstum zu erzielen? Wie können sie dabei den Datenschutz ihrer Nutzerinnen und Nutzer rechtskonform wahren? Wie sehen erfolgreiche Datenstrategien aus?

    Diese wesentlichen Fragen stehen im Zentrum von Heroes of Data & Privacy 2023. Die Konferenz hat zum Ziel, lösungsorientierte Inhalte zu vermitteln, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren Organisationen praktisch anwenden können.

    „Es geht darum, Unternehmen zu ermöglichen, das meiste aus ihren Daten zu machen“, sagt Klaus Müller, Co-CEO des Wiener Webtracking Start-ups JENTIS, dem Co-Veranstalter der Konferenz. „Datenanalyse und Datenschutz sind mittlerweile wesentliche Wettbewerbsfaktoren für Unternehmen, ganz egal, welcher Größe oder Branche.“

    Spannende Debatten erwartet

    Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat in Europa zu einem Umdenken im Datenschutz geführt, aber auch zu hohen Anforderungen an die digitale Wirtschaft. Es gilt, geschäftliche Interessen mit Datenschutz-Interessen in Einklang zu bringen.

    Mit diesem Ziel bringt Heroes of Data & Privacy wichtige Akteure und Themen auf die Bühne, die in diesem Mix sonst selten anzutreffen sind: Führende ExpertInnen aus den Regulierungsbehörden erläutern gemeinsam mit UnternehmensvertreterInnen, JuristInnen und TechnologInnen, wie die neue Welt der Daten und des Datenschutzes zum Vorteil aller genutzt werden kann. Spannende Debatten und Einblicke sind vorprogrammiert.

    Große Namen im Programm

    Mehrere prominente Namen haben sich für Heroes of Data & Privacy angekündigt. US-Softwareentwickler Lou Montulli wird aus dem Silicon Valley zugeschaltet sein, um den historischen Kontext der Konferenz zu schaffen und von seiner wichtigsten Erfindung zu erzählen: dem Web Cookie, das er in den Neunziger Jahren beim Browserhersteller Netscape entwickelte. Das Cookie gilt heute als Tracking-Instrument mit zweifelhaftem Ruf, doch seinen Ursprung hat es als in den Datenschutz-Bestrebungen des frühen Webs.

    Die führende kanadische Datenschutzexpertin Ann Cavoukian wird über Wachstumschancen sprechen, die Datenschutz für Unternehmen bietet. Cavoukian ist die Erfinderin des Konzepts „Privacy by Design“, das bei der Entwicklung der DSGVO eine wesentliche Rolle spielte.

    Wie deutsche Großunternehmen erfolgreich und auf ethische Art und Weise mit Daten umgehen, wird der Datenexperte und Podcaster Jonas Rashedi, Chief Data Officer der Funke Mediengruppe, auf einem Experten-Panel vermitteln.

    Diese und viele weitere Vortragende erwarten die Teilnehmer der Heroes of Data & Privacy 2023.

    Tickets und weitere Informationen unter: https://www.heroesofdataprivacy.com/

    Bild- und Informationsmaterial stehen hier zum Download zur Verfügung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JENTIS GmbH
    Frau Christine Heeger
    Schönbrunnerstrasse 231
    1120 Wien
    Österreich

    fon ..: 06609156665
    web ..: https://www.jentis.com
    email : tine@jentis.com

    Die fortschrittlichste Tracking-Technologie, erstklassiger Datenschutz und umfassende Konnektivität – alles auf einer Data Capture Platform.

    Pressekontakt:

    JENTIS GmbH
    Herr Moritz Gottsauner-Wolf
    Schönbrunnerstrasse 231
    1120 Wien

    fon ..: +43 1 997 43 54
    web ..: http://www.jentis.com
    email : moritz@jentis.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Daten-Experten aus aller Welt treffen sich am 24. & 25. Mai bei Heroes of Data & Privacy in Wien

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 14, 2023 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 23 x angesehen