• Das Unternehmen sieht die Möglichkeit, über Sporteinrichtungen und Fitnessstudios in die gesamte Fitnessbranche der Vereinigten Staaten zu expandieren

    7. Dezember 2020
    Vancouver, British Columbia – Chemesis International Inc. (CSE: CSI.U) (OTC: CADMF) (FWB: CWAA) (das Unternehmen oder Chemesis), gibt bekannt, dass seine Selbstbedienungslösung VICKI erstmals bei Reebok LAB in West-Hollywood (Kalifornien) aufgestellt wird. Die Aufstellung des Kiosk ermöglicht es dem Team, eine Verkaufsstrategie zu entwickeln und die Nachfrage nach CBD-Produkten in Fitnesszentren und Sporteinrichtungen in den gesamten Vereinigten Staaten zu sondieren.

    Mit diesem Meilenstein ist Chemesis in der Lage, auf einem Ansatz aufzubauen, der ganz auf die Fitnessbranche und den Markt für Sportlernahrung zugeschnitten ist – einem Markt, der mit über 15,6 Milliarden US-Dollar bewertet wird Marktvolumen von Sportlernahrung – Grandview Research
    . Das Unternehmen ortet im Fitnesssektor der Vereinigten Staaten eine unglaubliche Marktchance und wird weitere Schritte setzen, um die Expansion in Sportstätten und Fitnesszentren weiter zu forcieren. In enger Zusammenarbeit mit dem Team von Reebok LAB entwickelt das Unternehmen eine Aufklärungsplattform sowie Produkte zur Leistungssteigerung der Sportler. Chemesis rechnet mit der Aufstellung des VICKI-Kiosk in den kommenden Wochen.

    Reebok LAB ist eine in der Fitness-Community bestens bekannte Sporteinrichtung, die von Reebok gesponsert und von Elite-Trainern geleitet wird, die sowohl Profisportler als auch Schauspieler gecoacht haben. Die Einrichtung ist ein CrossFit-Center, in dem der Fokus auf die Kräftigung und Konditionierung des ganzen Körpers sowie auf Mobilität und Gymnastik gelegt wird.

    Die Aufstellung unseres Kiosk in einer so prominenten Sporteinrichtung in West-Hollywood bietet Chemesis eine unglaubliche Präsenz in der Fitnessbranche, freut sich Josh Rosenberg, President von Chemesis. Reebok Lab wird von einem weltbekannten Team von Fitnessexperten und Trainern geführt. Sein Besitzer Yumi Lee hat schon Hollywoods Elitesportler und Profiathleten gecoacht. Das Team ist zuversichtlich, dass VICKI mit Unterstützung dieses Teams noch in zahlreichen weiteren Sporthallen und Fitnesszentren in den Vereinigten Staaten platziert werden kann.

    Für das Board of Directors:
    Josh Rosenberg
    President

    Über Chemesis International Inc.
    Chemesis International Inc. ist ein vertikal integriertes Unternehmen, das in mehreren US-Bundesstaaten operativ tätig ist und auch über internationale Niederlassungen in Puerto Rico und Kolumbien verfügt.

    Das Unternehmen verfolgt bei der Kapitalallokation einen disziplinierten Ansatz um sicherzustellen, dass es sich als Erster in einem neuen Markt positionieren kann. Das Unternehmen will sich dadurch abheben, dass es seine Ressourcen in besonders chancenreichen Märkten platziert. Das Unternehmen verfügt über ein Markenportfolio, das ein breites Spektrum der Cannabiskonsumenten abdeckt und größten Wert auf Qualität und Konsistenz legt.

    Chemesis besitzt Niederlassungen in Puerto Rico und Kalifornien. Das Unternehmen ist bestens gerüstet, um sich weitere Lizenzen in besonders hart umkämpften und leistungsorientierten US-Bundesstaaten zu sichern, und wird seine Präsenz weiter ausdehnen, um seinen Vorteil als Branchenerster aufrecht erhalten zu können.

    Investor Relations:
    ir@chemesis.com
    1 (604) 398-3378

    Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, welche sich auf Aussagen über die Geschäftstätigkeit, die Produkte und Geschäftspläne des Unternehmens, die vom Unternehmen angebotenen Produkte sowie seine Vertriebs- und Marketingstrategien beziehen. Dazu zählen auch die Erwartungen des Unternehmens im Hinblick auf seine Liefer- und Vertriebsvereinbarungen, seine Fähigkeit, Vorteile aus den aktuellen Vertragsvereinbarungen zu ziehen, seine Pläne hinsichtlich des weiteren Ausbaus von Abgabestellen in Puerto Rico und seine Fähigkeit, sich Lizenzen in zusätzlichen Rechtssystemen zu sichern. Das Unternehmen ist zwar der Ansicht, dass diese in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angemessen sind; es kann jedoch nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen sind mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Entwicklungen erheblich von jenen abweichen, die in diesen Aussagen in Betracht gezogen wurden. Unter anderem zählt dazu auch das Risiko, dass die Produkte und Pläne des Unternehmens von den Ausführungen in dieser Pressemeldung abweichen bzw. dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seine Geschäftspläne wie erwartet umzusetzen, soweit diese unter anderem die Umsetzung bzw. Aufrechterhaltung der bestehenden Liefer- und Vertriebsvereinbarungen sowie der aktuellen Vertragsvereinbarungen im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau von Abgabestellen in Puerto Rico und die Fähigkeit, sich Lizenzen in zusätzlichen Rechtssystemen zu sichern, betreffen. Das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung bzw. Absicht zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemeldung ausdrücklich ab, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Obwohl das Unternehmen die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen für angemessen hält, kann nicht garantiert werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen werden. Es wird auch kein Bezug zur Gewinnsituation auf Basis der gemeldeten Umsätze hergestellt. Die Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung.

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Chemesis International Inc.
    Investor Relation
    PO Box 17559
    V6E 0B2 Vancouver, BC
    Kanada

    email : ir@chemesis.com

    Pressekontakt:

    Chemesis International Inc.
    Investor Relation
    PO Box 17559
    V6E 0B2 Vancouver, BC

    email : ir@chemesis.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Chemesis International Inc. kündigt Aufstellung eines KI-gestützten VICKI-Verkaufskiosks bei Reebok LAB in West-Hollywood an

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Dezember 7, 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen