• Online Weihnachtsmarkt für ReiterInnen, Pferdeliebhaber und -besitzer+++Tauchen Sie ein in die weihnachtliche Atmosphäre und bestaunen Sie Kunsthandwerk rund ums Thema Pferd+++Sonderangebote

    BildSchlendern Sie von Stand zu Stand im virtuellen Weihnachtsmarkt für ReiterInnen von Reiterfragen.de. Wie auf einem echten Weihnachtsmarkt gibt es hier Künstlerisches und Kunsthandwerkliches zu bestaunen. In weihnachtlicher Atmosphäre stellen verschiedene Anbieter von schönen und nützlichen Dingen rund ums Pferd ihre Waren vor.
    Hier können Sie Schmuck aus dem Schweif Ihres Pferdes herstellen lassen, ein Fotoshooting von sich und ihrem Pferd buchen oder im Zeitraffer zusehen, wie ein edles Ross von einer Künstlerin in Öl gemalt wird. Werden Sie auf dem nächsten Turnier zum Hingucker mit einer individuell genähten Satteldecke aus dem Schabracken Atelier. Lassen sie sich von Gabriele Boiselle erzählen, wie Sie diese wunderschönen Aufnahmen für Ihre Pferdekalender hinbekommt und sehen sie sich die schönsten für 2020 an.
    Viele Aussteller bieten für diesen virtuellen Weihnachtsmarkt Sonderpreise an. Das und vieles mehr erwartet Sie im virtuellen Weihnachtsmarkt von Reiterfragen.de. Der Markt ist bis zum Jahresende online.
    Reiterfragen.de ist ein Online-Magazin für alle, die Pferde lieben. Hier gibt es Informationen rund ums Thema Pferd für ReiterInnen, Pferdebesitzer und Pferdeliebhaber.
    Hier geht es zum virtuellen Weihnachtsmarkt: www.reiterfragen.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Reiterfragen.de
    Frau Cristine Keidel
    Stöcker Garten 3
    51503 Rösrath
    Deutschland

    fon ..: 02205899606
    web ..: https://reiterfragen.de
    email : hallo@reiterfragen.de

    Online-Magazin für alle, die Pferde lieben

    Pressekontakt:

    Reiterfragen.de
    Frau Cristine Keidel
    Stöcker Garten 3
    51503 Rösrath

    fon ..: 02205899606
    web ..: https://reiterfragen.de
    email : hallo@reiterfragen.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    1. Virtueller Weihnachtsmarkt für ReiterInnen

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Dezember 6, 2019 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 13 x angesehen