• Gemeinsam stark im Kampf gegen den Klimawandel mittels der bisher wohl meist unterschätzten, oftmals ungenutzten und niemals endenden grünen Ressource – der Biomasse.

    BildDie Weber GreenTech AG, im Besitz der Markdorfer Unternehmerfamilie Weber, beteiligt sich als operativer Partner und Investor an der Firma Renergon International AG, dem Schweizer Biogas-Technologie Unternehmen und Verwertungsspezialisten für organische Abfälle und Reststoffe. Aus dem Zusammenschluss entsteht ein neues Schwergewicht im Anlagenbau und -betrieb von organischen Abfallrecycling-Anlagen, sowie im Themenkomplex „gesunde Böden“ auf dem europäischen Markt. Ziel ist es, diese innovativen Technologien und Lösungen für nachhaltige Kreislaufwirtschaft und erneuerbare Energie weltweit zu etablieren.

    „Unsere Familie hat in den vergangenen Jahren damit begonnen, ihre Geschäftsfelder weiter zu diversifizieren und über den Automobilsektor hinaus weitere Branchen zu erschließen“, so Christian Weber, Verwaltungsratspräsident Weber GreenTech AG. Diesen Weg wolle die Familie „konsequent fortsetzen“. Dafür wollen die Markdorfer „massiv in alternative Kraftstoffe und Antriebssysteme investieren, um die Zukunft von nachhaltiger Mobilität und Energie zu prägen“.

    „Die Partnerschaft bringt Branchenführer mit bewährten Technologien und erprobten Fertigkeiten zusammen, die die Notwendigkeit eines integrierten Lösungsansatzes erkennen, um die ganzheitliche Verwertung von Energie und Wertstoffen mittels der Kerntechnologie Feststoffvergärung, sowie angrenzenden Technologien, auf ein nächstes Level zu heben“, sagt Karl-Heinz Restle, CEO und Gründer der Renergon International AG.

    Gemeinsam soll die nächste Wachstumsstufe erreicht und der globale Trend zu einer nachhaltigen Energiewende beschleunigt werden. Wachstumstreiber der Nachfrage an innovativen Problem- und Verwertungslösungen sind, neben einem stabilen und etablierten DACH- und EU-Markt, vor allem die internationalen dynamischen Märkte wie Indien, China, Indonesien und die USA, mit jeweils enormem Wachstumspotential. Dort befinden sich die ersten Leuchtturmprojekte bereits in der Phase der Fertigstellung und Inbetriebnahme. Die weitere Markterschließung soll durch Länderorganisationen, mit Unterstützung aus der Schweizer Zentrale, gesteuert werden, um die Themen Abfallbehandlung, Vergärung, Biogasaufbereitung und -verwertung, Kompostierung und Pflanzenkohle erfolgreich, kompetent und effizient in die Welt zu tragen.

    Zu den Beteiligten:

    Familie Weber / Weber GreenTech AG: Die Familie Weber ist seit 1969 mit ihren Unternehmen als Zulieferer der Fahrzeugbranche am internationalen Markt etabliert. Die traditionelle Metallverarbeitung in Guss, Bearbeitung und Montage wird nun in Richtung neuer Mobilität und Energie transformiert. Unter der Vision „EMission Zero“ werden bis 2040, unter anderem mit der neuen Weber GreenTech AG, ausschließlich Produkte für emissionsfreie Anwendungen in einer emissionsfreien Umgebung hergestellt.

    Renergon International AG, ein innovatives Unternehmen mit zukunftsweisenden Lösungen und Technologien auf Basis der Vergärung und Biogasproduktion biogener Abfälle und Reststoffe, steht für Nachhaltigkeit, lokale Wertschöpfung und geschlossene Stoffkreisläufe, sowie für eine lebenswerte Umwelt durch erneuerbare Energie und gesunde Böden durch Kompost, organischen Dünger und Pflanzenkohle.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Renergon International AG
    Herr Marc-Pascal Faulhaber
    Kreuzlingerstrasse 5
    8574 Lengwil
    Schweiz

    fon ..: +41 71 447 58 00
    web ..: https://www.renergon-biogas.com
    email : info@renergon.com

    Renergon International AG, ein innovatives Unternehmen mit zukunftsweisenden Lösungen und Technologien auf Basis der Vergärung und Biogasproduktion biogener Abfälle und Reststoffe, steht für Nachhaltigkeit, lokale Wertschöpfung und geschlossene Stoffkreisläufe, sowie für eine lebenswerte Umwelt durch erneuerbare Energie und gesunde Böden durch Kompost, organischen Dünger und Pflanzenkohle.

    Pressekontakt:

    Renergon International AG
    Herr Marc-Pascal Faulhaber
    Kreuzlingerstrasse 5
    8574 Lengwil

    fon ..: +41 76 558 38 09
    email : m.faulhaber@renergon.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Weber GreenTech investiert in innovative Biogas-Technologie von Renergon

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Juli 21, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 0 x angesehen