• Cedar Clinical Research hostet Phase-III-Studie zur Prüftherapie bei Schizophrenie

    TORONTO, ONTARIO, 13. September 2021 / (CSE: NM | OTCQB: NVMDF | FWB: HN2) (Novamind oder das Unternehmen), ein führendes Unternehmen für psychische Gesundheit mit Spezialisierung auf psychedelische Medizin, freut sich bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Cedar Clinical Research (CCR) als Forschungsstandort für eine von Karuna Therapeutics, Inc. (Karuna) gesponserte klinische Studie ausgewählt wurde. Karuna ist ein Biopharmaunternehmen mit Spezialisierung auf Neurowissenschaften, das klinische Studien durchführt.

    Die Phase-III-Studie mit dem Titel An Open-label Study to Assess the Long-term Safety, Tolerability, and Efficacy of KarXT in Adult Patients with Schizophrenia (EMERGENT-5) dient der Evaluierung des Prüfpräparats KarXT in der Behandlung der Schizophrenie, einer schwerwiegenden und potenziell stark einschränkenden Erkrankung, von der weltweit rund 20 Millionen Menschen betroffen sind.1

    Die derzeit erhältlichen antipsychotischen Medikamente sind für zu viele Menschen mit Schizophrenie unzureichend, so dass sie entweder unter stark beeinträchtigenden Symptomen oder schwerwiegenden Nebenwirkungen wie Sedierung, Gewichtszunahme und unwillkürlichen Bewegungsmustern leiden, erklärt Dr. Reid Robison, Chief Medical Officer von Novamind und Hauptprüfer am CCR. Wir brauchen dringend mehr Innovationen auf diesem Gebiet, und ich hoffe auf Wirkstoffe wie KarXT, die eine neuartige Wirkung auf das Gehirn entfalten und Potenzial für ein besseres Wirksamkeits- und Nebenwirkungsprofil bergen.

    Die Novamind-Tochter CCR ist auf die Durchführung von klinischen Studien für Psychedelika und andere innovative Therapien spezialisiert. Die Forschungsstandorte von CCR befinden sich in Novaminds Cedar Psychiatry-Versorgungszentren, was die Rekrutierung großer Patientenpopulationen erleichtert und den Patienten Zugang zu innovativen Behandlungen im Forschungsstadium ermöglicht. Für das Jahr 2021 rechnet Cedar Psychiatry mit 65.000 Klinikbesuchen, was im Jahresvergleich einem Plus von 225 Prozent entspricht. CCR steht derzeit für acht klinische Studien unter Vertrag und nutzt dabei seine Fachkompetenzen in den Bereichen Studiendesign, Patientenrekrutierung und Patientenmanagement. CCR kann auf eine langjährige Erfolgsbilanz in der Zusammenarbeit mit führenden Arzneimittelentwicklungsunternehmen, gemeinnützigen Organisationen und Forschungseinrichtungen zurückblicken und hat unter anderem mit Merck & Co., Bionomics, der Ketamine Research Foundation und der University of Texas in Austin zusammengearbeitet.

    Novamind legt seinen Schwerpunkt auch weiterhin auf die psychedelische Medizin, bietet daneben aber auch Therapien an und betreibt innovative Forschung zu allen Aspekten der psychischen Gesundheit, erklärt CEO und Director Yaron Conforti. Es ist uns ein Anliegen, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen und ihnen Zugang zu den innovativsten Behandlungsmethoden zu bieten. Es gibt schließlich keine einheitliche Lösung, um die psychische Gesundheitskrise in der Gesellschaft zu meistern.

    Weitere Informationen über die Phase-III-Studie EMERGENT-5 in Kooperation mit CCR finden Sie unter diesem Link.

    Über Novamind
    Novamind ist ein Marktführer auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit, der über ein Netzwerk aus Kliniken und klinischen Forschungsstandorten einen sicheren Zugang zu psychedelischen Arzneimitteln ermöglicht. Novamind ist über sein Netzwerk von Cedar Psychiatry-Kliniken Anbieter von ketamingestützten Psychotherapien und anderen neuartigen Behandlungsmethoden. Das Unternehmen ist außerdem Betreiber von Cedar Clinical Research, einer Auftragsforschungsorganisation, die sich auf klinische Studien und evidenzbasierte Forschung für die psychedelische Medizin spezialisiert hat. Sowohl Cedar Psychiatry als auch Cedar Clinical Research sind hundertprozentige Tochtergesellschaften von Novamind. Nähere Informationen darüber, wie Novamind das geistige Wohlbefinden verbessert und Menschen während ihres gesamten Heilungsprozesses begleitet, finden Sie unter novamind.ca.

    Kontaktdaten
    Novamind
    Yaron Conforti, CEO & Director
    Tel: +1 (647) 953 9512

    Samantha DeLenardo, VP, Communications
    E-Mail: media@novamind.ca

    Bill Mitoulas, Investor Relations
    E-Mail: bill@novamind.ca

    Zukunftsgerichtete Aussagen
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle nicht auf historischen Fakten basierenden Aussagen in dieser Meldung sind zukunftsgerichtete Aussagen und mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, einschließlich der Risiken, die von Zeit zu Zeit in der öffentlichen Bekanntmachung des Unternehmens aufgeführt werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung sind durch diesen vorsorglichen Hinweis ausdrücklich eingeschränkt. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Gesetzen ausdrücklich gefordert.

    1: GBD 2017 Disease and Injury Incidence and Prevalence Collaborators. (2018). Globale, regionale und nationale Inzidenz, Prävalenz und gelebte Jahre mit Einschränkungen für 354 Krankheiten und Verletzungen in 195 Ländern und Territorien, 1990-2017: eine systematische Analyse für die Global Burden of Disease Study 2017. The Lancet, 392(10159), 1789-1858. doi.org/10.1016/S0140-6736(18)32279-7

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Novamind Inc.
    Yaron Conforti
    10 Wanless Avenue, Suite 201
    M4N 1V6 Toronto, ON
    Kanada

    email : contact@novamind.ca

    Pressekontakt:

    Novamind Inc.
    Yaron Conforti
    10 Wanless Avenue, Suite 201
    M4N 1V6 Toronto, ON

    email : contact@novamind.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Novamind wurde von Karuna Therapeutics als Forschungsstandort für eine klinische Studie im Spätstadium ausgewählt

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am September 13, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen