• Menschen und Tiere stehen in Tina Maries „Neues von Herrn Melm“ vor recht seltsamen Problemen.

    BildDas neue Buch „Neues von Herrn Melm“ von Tina Marie liefert den Lesern, die sich nach ein wenig Abwechslung sehnen und gern einen Grund zum Lachen finden möchten, eine Sammlung von heiteren, mit rheinischem Humor versehene, skurrile, abgeschlossene Episoden aus dem Rheinland. So bringt etwa Herr Melm mit einer derartigen Intensität den Schafen von Schäfer Kamps das Sprechen bei, dass dieser von nun an wochenlang das Gesprächsthema in der Dorfkneipe ist.

    Überhaupt stehen die Menschen, und eben auch die Tiere, im Umkreis von Herrn Melm vor recht seltsamen Problemen. Zum Glück sind die Melms irgendwann im Laufe der Jahre dazu übergegangen Probleme in Kategorien einzuteilen, um den Überblick nicht zu verlieren. Eine typische Vertreterin von „leichten Problemen der Kategorie I“ ist Frau Kuhfuss. Sie wird am Ende ihres Problems einen Fernsehreporter vor einem kümmerlichen Haufen Asche stehend zurücklassen. Er wird im Anschluss den Zuschauern verkünden, man hätte alles unter Kontrolle. Aber ist das wirklich so?

    Natürlich gibt es zwischen den einzelnen Kategorien der Episoden in dem kurzweiligen Buch „Neues von Herrn Melm“ von Tina Marie auch fließende Übergänge und manchmal sogar Symbiosen. Ein typischer Vertreter dieser Kategorie von fließenden Übergängen ist Heini. Er ging letztendlich eine Symbiose mit einer Gefängniszelle ein. In einer weiteren Geschichte erklärt Bauer Herbert in der Hicks AG dem Vorstand per Telefonkonferenz eine völlig neue Vertriebsstrategie, die in „Null Komma Nix“ für explosionsartige Umsatzsteigerungen sorgt. Ob das gut gehen kann? Die Leser werden es heraus finden und dabei jede Menge Lesefreude haben und sicher die eine oder andere Träne vor Lachen verdrücken.

    „Neues von Herrn Melm“ von Tina Marie ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-13541-3 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto-De Giovanni
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neues von Herrn Melm – Humorvoll bis irrwitzige, menschliche und tierische Episoden aus dem Rheinland

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Januar 21, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen