• Gesteigerte Sicherheit und Zuverlässigkeit, die bei Bedienung und Wartung unterstützen

    Die nächste Generation der bewährten Okken-Baureihe von Schneider Electric ermöglicht eine fortschrittliche und intelligente Energieverteilung sowie Motorsteuerung in Niederspannungsschaltanlagen. Durch neue Funktionen und Features können die Anforderungen an die Betriebssicherheit bei leistungsstarken Niederspannungsanwendungen in der Verteilung von elektrischer Energie (PCC) bis 7.300 A und dem Schalten von Motoren (MCC) bis zu 250 kW in geeigneten Anlagen problemlos erfüllt werden.

    Ausgedehnte Sicherheitsfunktionen

    Die Okken-Niederspannungsschaltanlagen sind als vollständiges und modulares Energieverteilersystem und intelligentes Motor Control Center (Intelligent Power and Motor Control Center – iPMCC) entworfen. Das iPMCC ist eine Lösung zur Fehlervermeidung sowie für erweiterten Schutz und automatischen Neustart. Durch die neuen thermischen Sensoren zur Temperatur- und Feuchtigkeitsüberwachung wurde die Sicherheit und Zuverlässigkeit nun noch einmal deutlich verbessert. So verwendet das permanente thermische Überwachungssystem selbstversorgte und drahtlose Sensoren, die die Wartungszyklen verlängern und Sicherheitsrisiken wie elektrische Brände erheblich reduzieren.

    Drahtlose IoT-Konnektivität und verbesserte Optik

    Integriert in die skalierbare EcoStruxure-Lösungsarchitektur, in der alle IoT-Feldgeräte, Steuerungen und Softwareanwendungen zur durchgängigen Kommunikation befähigt sind, können neuerdings auch Schaltschrankdaten in Echtzeit über eine drahtlose Verbindung gesammelt und analysiert werden. Damit wird Betreibern nicht nur eine präventive, sondern auch vorausschauende Wartungsanalyse ermöglicht.

    Eine weitere wichtige Designoptimierung der von Schneider Electric geprüft und gefertigten Schaltanlagen ist die ergonomisch verbesserte Optik. Sowohl Bedienung als auch Wartung der NS-Schaltanlage lassen sich damit deutlich einfacher und sicherer gestalten.

    Dank der Weiterentwicklung der Okken-Baureihe ist es nun möglich, die Anlagenbetriebszeit zu maximieren, umfassende elektrische Sicherheit für Anwender zu gewährleisten und die Zuverlässigkeit, Beständigkeit und Konnektivität von Anlagen auch in kritischen Umgebungen und unter schwierigen Einsatzbedingungen stetig zu erhöhen.

    Mehr über die nächste Generation der Okken-Niederspannungsschaltanlagen erfahren Sie hier: https://www.se.com/de/de/product-range/1478-okken/#overview

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu

    Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

    Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

    Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess-und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

    Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neue Generation der Okken-Baureihe von Schneider Electric steht bereit

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am November 12, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen