• Der 4. Coronawelle fallen auch in diesem Jahr unzählige Weihnachtsmärkte zum Opfer. Nicht so der kasuwa Weihnachtsmarkt. Er bleibt bis zum 24. Dezember ohne Einschränkungen für jedermann zugänglich.

    BildAufgrund explodierender Corona-Fallzahlen und steigender Hospitalisierungsrate werden aktuell überall in Deutschland Weihnachtsmärkte abgesagt. Nicht so bei kasuwa, dem Marktplatz für mit Liebe Selbstgemachtes. Der seit 1. November laufende Weihnachtsmarkt bleibt auch weiterhin allen Besuchern unter www.kasuwa.de/weihnachtsmarkt uneingeschränkt zugänglich, egal ob geimpft oder ungeimpft, getestet oder ungetestet oder genesen.

    Der kasuwa Weihnachtsmarkt bietet bis zum 24. Dezember die ganze Palette an Produkten, die auch ein klassischer Weihnachtsmarkt zeigt – kulinarische Leckerbissen natürlich ausgenommen. Ob Dekoartikel für die Advents- und Weihnachtszeit oder Geschenke zu Weihnachten, alle Artikel sind von den Shop-Betreiberinnen und -Betreibern in liebevoller Handarbeit hergestellt worden. Sie sind so oftmals eine nachhaltige Alternative zu den industriell gefertigten Produkten zur Weihnachtszeit.

    Als besonderes Highlight werden auch dieses Jahr wieder kostenlose Stickdateien, Häkelanleitungen, Nähanleitungen, Schnittmuster, Plotterdateien und Druckvorlagen angeboten. Über 250 Artikel können in der Bastelecke sofort heruntergeladen werden und laden die Besucher ein selbst Hand anzulegen.

    Im Rahmen des Weihnachtsmarkts wird ab 1. Dezember wieder täglich ein Türchen im großen Online-Adventskalender geöffnet. Die 24 wertvollen Gewinne sind Spenden von Shop-Betreiberinnen und -Betreibern. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden täglich verlost und im Weihnachtsmarkt veröffentlicht. Der Adventskalender kann unter www.kasuwa.de/adventskalender auch direkt besucht werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    kasuwa GmbH
    Herr Uwe Günzel
    Wieselweg 46
    76228 Karlsruhe
    Deutschland

    fon ..: +49 721 98615540
    web ..: https://www.kasuwa.de
    email : info@kasuwa.de

    Kasuwa wurde von den Brüdern Sven und Uwe Günzel im Februar 2019 gegründet. Am 6. Mai 2019 ging kasuwa nach nur 6 Monaten Entwicklungszeit online und wurde binnen weniger Monate die größte deutsche Plattform für Selbstgemachtes. Inzwischen verkaufen auf kasuwa mehrere tausend Händler mehrere hunderttausend Produkte.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage bzw. auf den Weihnachtsmarkt (www.kasuwa.de/weihnachtsmarkt) auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    kasuwa GmbH
    Herr Uwe Günzel
    Wieselweg 46
    76228 Karlsruhe

    fon ..: +49 721 98615540
    web ..: http://kasuwa.de
    email : info@kasuwa.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kasuwa Weihnachtsmarkt bleibt ohne 2G für alle geöffnet

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am November 30, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 3 x angesehen