• Der Branchenverband setzt auch in 2020 auf zeitgemäße Themen und Inhalte, verschiedene Events sowie einen intensiven Erfahrungs- und Informationsaustausch.

    BildDie Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. erhöhte im vergangenen Jahr die Anzahl der Mitglieder auf über 1.400. Neben einer Konsolidierung der Kosten konnte der Verband für die Besetzung der Fachvorstände und Expertenkreise ausgewiesene Experten aus der Branche gewinnen, die bereits erste Projekte erfolgreich umsetzen.

    „Als Verband und Forum der Hospitalitybranche in Deutschland wollen wir den Mitgliedern in erster Linie eine Plattform für einen Wissensaustausch und Vernetzung bieten. Hier sind bereits zahlreiche Mitglieder in den Expertenkreisen aktiv, deren Arbeit den Erfolg der regionalen und überregionalen Events ausmacht. In 2019 sind wir hier ebenfalls wieder tatkräftig unterstützt worden. Über dieses steigende Engagement freue ich mich sehr. Es zeigt mehr als deutlich, dass solche Netzwerke wie die HSMA geschätzt und aktiv genutzt werden“, so Georg Ziegler, Präsident und geschäftsführender Vorstand der HSMA Deutschland e.V.

    Die Events der HSMA Deutschland e.V. erfreuen sich ebenfalls einer wachsenden Beliebtheit. Bei dem HSMA eDay in Hamburg waren über 350 Teilnehmer dabei. Zu den weiteren überregionalen Events in 2019 zählten unter anderem HSMA Payment Events in Kooperation mit dem Hotelverband Deutschland (IHA), verschiedene Barcamps sowie der HSMA HR Day & TALENTpro in München.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    HSMA Deutschland e.V.
    Frau Lea Jordan
    c/o signals Am Nordbahnhof 3
    10115 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +49 176 47812663
    web ..: http://www.hsma.de
    email : info@hsma.de

    Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
    Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.400 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
    Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

    www.hsma.de

    Pressekontakt:

    L&T communications – PR for lifestyle and travel.
    Herr Wolf-Thomas Karl
    Obere Bahnhofstrasse 25
    83457 Bayerisch Gmain

    fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
    web ..: http://www.lt-communications.com
    email : tk@lt-communications.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    HSMA Deutschland e.V. zieht positive Bilanz: steigende Mitgliederzahlen, erfolgreiche Veranstaltungen

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Januar 10, 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 0 x angesehen