• Bis Weihnachten sind es noch mehr als drei Monate. Das gibt ausreichend Zeit, mit einer seriösen Partnervermittlung wie PV-Exklusiv einen Partner für das Fest der Liebe zu finden.

    Bild„Alle Jahre wieder…“: Dieses Weihnachtslied ist sehr bekannt und wird auch gerne als Formulierung für etwas verwendet, dass sich mehr oder weniger Jahr für Jahr wiederholt. Auch in diesem Jahr beginnt das Weihnachtsfest wieder am 24. Dezember, und auch in diesem Jahr möchten viele Singles Weihnachten und den anschließenden Jahreswechsel nicht alleine verbringen.

    „Denn der Mensch ist nicht dazu gemacht, alleine zu sein. Und das zeigt sich an den Feiertagen umso deutlicher. Vielleicht ist die Familie weit verteilt und die Freunde sind selbst liiert und haben Kinder – dann ist es schwierig, Weihnachten Anschluss zu finden und Einsamkeit an Heilig Abend ist vorprogrammiert. Das große Problem: Das kann zum Dauerzustand werden und mental stark belasten. Denn warum sollte ein Jahr später als Single alles besser sein?“, fragt Markus Poniewas von PV-Exklusiv (www.pv-exklusiv.de). Die bekannte Partnervermittlung aus Düsseldorf und Mönchengladbach ist deutschlandweit vernetzt und steht dafür, Menschen mit Niveau zusammenzubringen – für ein gemeinsames Leben und eine vertraute, liebevolle Partnerschaft.

    Er weiß: Wer Weihnachten 2020 in trauter Zweisamkeit verbringen möchte, sollte jetzt mit dem notwendigen Prozess starten. Bis Weihnachten sind es noch mehr als drei Monate. „Wer sich jetzt an eine erfahrene und exklusive Partnervermittlung wendet, hat sehr gut Chancen, das Fest der Liebe mit einem neuen Partner zu verbringen und möglicherweise nach Jahren der Einsamkeit wieder ein wirklich schönes Weihnachtsfest zu feiern“, sagt Markus Poniewas.

    Entscheidend für den PV-Exklusiv-Experten sind die nachhaltigen Erfolgszahlen. „Wenn wir zwei Menschen zusammenbringen, dann möchten wir auch, dass dies am besten für das gesamte Leben hält. Dazu passt, dass 94 Prozent unserer Paare langfristig zusammenbleiben. Das bestätigen sie uns durch ihr positives Feedback als Beleg unserer hochqualifizierten Arbeit“, betont Markus Poniewas. Grundlage dafür ist der professionelle, etablierte Prozess von PV-Exklusiv. „Wir kennen alle unsere Kunden, wissen, wen und was sie suchen und betreiben echtes, etabliertes Match-Making. Dieses basiert aber gerade nicht auf Online-Profilen, sondern ausschließlich auf unserer persönlichen Betreuung – wir wissen, wer zusammenpasst! So arbeiten wir in jeder Mandatsbeziehung.“

    Das führt auch zu sehr schnellen Vermittlungserfolgen – zum Beispiel eben zwischen September und Dezember. Gerade dann sei auch wichtig, auf einen strukturierten Prozess in der realen Welt zu setzen. Wer meine, bei einem „Wettlauf gegen die Zeit“ sei es einfacher, nur auf schnelle Online-Kontakte zu setzen, um die Abläufe zu vereinfachen, der täusche sich gewaltig, stellt Markus Poniewas heraus. „Kontakte, wie sie auf Online-Dating-Plattformen stattfinden, führen nicht schneller zum Erfolg, im Gegenteil. Die durchschnittliche Verweildauer liegt bei zwei Jahren inklusive einiger Enttäuschungen und viel eigener Arbeit. Durch unsere Arbeit nehmen wir den Kunden diese Arbeit ab. Wir kennen jeden Kunden persönlich und besuchen ihn Zuhause. Damit bekommen wir einen Einblick in seine Lebensumstände, können Angaben prüfen und genau analysieren, ob der Mensch überhaupt in unser Profil passt. Wenn das der Fall ist, dann kennen wir auch seine Vorstellungen und charakterlichen Merkmale und können ihn zielgerichtet mit einem anderen Suchenden zusammenbringen“, weiß der bekannte Berater aus der Praxis. Daher gilt der Grundsatz, dass durch PV-Exklusiv schnelle und trotzdem nachhaltige Ermittlungserfolge tatsächlich möglich sind.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    PV-Exklusiv GmbH
    Herr Markus Poniewas
    Grafenberger Allee 277-287
    40237 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211 9934640-0
    web ..: http://www.pv-exklusiv.de
    email : info@pv-exklusiv.de

    Über PV-Exklusiv
    Die PV-Exklusiv GmbH ist eine im Raum Düsseldorf ansässige und in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätige Partnervermittlung, die sich auf gehobenes Klientel und echte Persönlichkeiten spezialisiert hat: Akademiker, Unternehmer, leitende Angestellte und Menschen mit hohem Niveau stehen im Fokus der seit vielen Jahren erfolgreich am Markt tätigen Partnervermittlung, die von Markus Poniewas geführt wird. PV-Exklusiv begleitet Kunden individuell und persönlich bis zur erfolgreichen Vermittlung, die in der Regel innerhalb von drei Monaten realisiert werden kann. Markus Poniewas und die Berater von PV-Exklusiv unterstützen prinzipiell keine „virtuellen“ Bekanntschaften. Für sie zählt allein die echte Beziehung zwischen Menschen, denn nur diese beschert langfristig Glück, Zufriedenheit und Gesundheit. Deshalb arbeitet die renommierte Partnervermittlung ausschließlich mit persönlichen Kontakten. Alle Kunden sind den Beratern bekannt, sodass sie die Menschen bestmöglich, ausgehend von ihren Eigenschaften und Wünschen, zusammenbringen können. Weitere Informationen: www.pv-exklusiv.de

    Pressekontakt:

    PV-Exklusiv GmbH
    Herr Markus Poniewas
    Grafenberger Allee 277-287
    40237 Düsseldorf

    fon ..: 0211 9934640-0
    web ..: http://www.pv-exklusiv.de
    email : info@pv-exklusiv.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Exklusive Partnervermittlung PV-Exklusiv: Weihnachten nicht alleine feiern

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am September 18, 2020 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 1 x angesehen