• Hügel und Flüsse bedecken das artenreiche Ecuador. Gold wurde dort erstmals im 16. Jahrhundert entdeckt.

    Das Streben nach Fortschrittlichkeit zeigt sich in den Plänen Ecuadors Projekte in den Bereichen der erneuerbaren Energien zu entwickeln. Vor allem Photovoltaik-, Windkraft- und Geothermie- sowie Biomasseprojekte sollen gefördert werden. Aber auch der Bergbau soll nicht zu kurz kommen, denn es gibt Gold in Ecuador.

    Noch macht der Bergbau in Ecuador nur einen kleinen Teil des Bruttoinlandsprodukts aus, aber das Bergbaupotenzial ist hoch, dies wurde bereits erkannt. Die Regierung fördert nun auch die Bergbaubranche und will für Verantwortungsbewusstsein sorgen. Wurde in der Vergangenheit der Bergbau mehr im Kleinen betrieben, so sollen die Vorgänge im Bergbau automatisiert und modernisiert werden. Verbesserte Techniken, Werkzeuge und technisches Wissen soll eine angemessene Goldproduktion fördern.

    Finanzielle Möglichkeiten für den Bergbausektor sollen geschaffen werden. Ein Programm hat das Ziel Bergleute auszubilden und auch quecksilberfreien Goldabbau zu gewährleisten. Auch sollen industrielle Anreize geschaffen werden, um den Zugang zu Finanzmitteln für Bergleute positiver zu gestalten.

    In Ecuador arbeitet Adventus Mining – https://www.youtube.com/watch?v=lm6lRfTpZvU&t=55s – an der Fertigstellung der Machbarkeitsstudie für das El Domo-Projekt, im nächsten Jahr soll der Minenbau starten. Partner dabei ist die ecuadorianische Salazar Resources.

    Auch ist Adventus Mining an einer landesweiten Explorationsvereinigung beteiligt. Dies bezieht sich auf die Kupfer-Gold-Porphyr-Projekte Pijili und Santiago. Ebenfalls in Ecuador auf Goldsuche ist Aurania Resources- https://www.youtube.com/watch?v=4lxHpfTYFZM -. Die Gesellschaft besitzt mehrere Projekte in Ecuador und in Peru, dazu gehört auch das The Lost Cities-Cutucu-Projekt in den Anden im südöstlichen Ecuador. Das Projekt enthält Gold, Kupfer, Silber und auch Zink.

    Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Adventus Mining (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/adventus-mining-corp/ -) und Aurania Resources (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/aurania-resources-ltd/ -).

    Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

    Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg
    Deutschland

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de

    Pressekontakt:

    JS Research UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Schulte
    Bergmannsweg 7a
    59939 Olsberg

    fon ..: 015155515639
    web ..: http://www.js-research.de
    email : info@js-research.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ecuador ist ein kleines Land, besitzt aber Gold im Boden

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am August 28, 2021 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 2 x angesehen