• Altech Chemicals Limited präsentiert sich auf der Edelmetallmesse in München am 9. und 10. November 2018

    Sehr geehrte Aktionäre und Interessenten,

    wir möchten Sie herzlich dazu einladen, uns auf der Edelmetallmesse am 9. und 10. November 2018 in München an unserem Stand mit der Nummer 22 zu besuchen, um Sie über die aktuellen Entwicklungen bei Altech Chemicals Limited (WKN: A12E90; ISIN: AU000000ATC9) zu informieren. Jeweils zweimal täglich (10:30 Uhr und 14:00 Uhr) wird das Unternehmen eine Präsentation direkt am Stand abhalten.

    Mit der jüngst abgeschlossenen Finanzierung und der Projektfinanzierung durch die deutsche KfW-IPEX konnten wir Mitte August den Spatenstich unserer hochreinen Aluminiumoxid-Anlage (HPA) in Johor, Malaysia feiern. Die Bauzeit ist auf rund 2 Jahre angesetzt und wird federführend von der deutschen SMS Group durchgeführt. Mit Mitsubishi Corp. wurde ein 10-jähriger Abnahmevertrag ausgehandelt und wir sind sehr stolz darauf, dass wir in so einer kurzen Zeit diese maßgeblichen Fortschritte erzielen konnten. Durch die starke deutsche Unterstützung nicht nur auf der Investorenseite, sondern auch in Sachen Finanzierungs- und Errichtungsarbeit, ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch auf der deutschen Edelmetallmesse vertreten sind. Wir freuen uns schon auf ihren Besuch, so Iggy Tan, Managing Director von Altech Chemicals Limited

    Sollten Sie Interesse an einem One-on-One Meeting mit dem Unternehmen haben, würde wir gerne vorab einen Termin mit Ihnen vereinbaren um etwaige Terminkollisionen zu vermeiden. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an cakir@soarfinancial.com

    Die letzten wichtigen Pressemeldungen von Altech Chemicals Limited finden Sie hier:

    – Altech feiert Spatenstich auf HPA-Fabrikgelände Johor:
    www.irw-press.com/de/news/altech-feiert-spatenstich-auf-hpa-fabrikgelaende-johor_44253.html?isin=AU000000ATC9

    – Altech schließt Phase-I-Bauvertrag für die HPA-Anlage in Johor ab: www.irw-press.com/de/news/altech-schliesst-phase-i-bauvertrag-fuer-die-hpa-anlage-in-johor-ab_43977.html?isin=AU000000ATC9

    – Altech erhält positiven Entscheid über Antrag auf deutsche Exportkreditdeckung: www.irw-press.com/de/news/altech-erhaelt-positiven-entscheid-ueber-antrag-auf-deutsche-exportkreditdeckung_41822.html?isin=AU000000ATC9

    Um kostenlose Eintrittskarten für das Event zu erhalten, registrieren Sie sich bitte noch heute unter folgendem Link (Karten nur solange der Vorrat reicht): www.edelmetallmesse.com/de/voranmeldung.html

    Edelmetallmesse München am 9. und 10. November 2018

    Münchner MVG Museum
    Ständlerstraße 20
    81549 München

    Über die Edelmetallmesse:

    Die Edelmetallmesse wurde 2005 von den Gründern der Website www.goldseiten.de, eines der größten deutschen Mining-Portale, gegründet. Die Konferenz ist mit fast 6.000 Besuchern die größte und bedeutendste Messe in Europa im Rohstoffbereich.

    Weitere Infos unter www.edelmetallmesse.com

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Zum Unternehmen
    Iggy Tan
    Geschäftsleitung
    Altech Chemicals Limited
    Tel: +61 8 6168 1555
    E-Mail: info@altechchemicals.com

    Shane Volk
    Sekretariat
    Altech Chemicals Limited
    Tel: +61 8 6168 1555
    E-Mail: info@altechchemicals.com

    INVESTOR RELATIONS (Europa)
    Kai Hoffmann
    Soar Financial Partners
    Tel: +49 69 175 548320
    E-Mail: hoffmann@soarfinancial.com
    Wir sprechen Deutsch.

    Über Altech Chemicals (ASX:ATC) (FRA:A3Y)

    Altech Chemicals Limited (Altech/das Unternehmen) hat die Absicht, sich als einer der weltweit führenden Anbieter von Aluminiumoxid mit einem Reinheitsgrad von 99,99 % (4N) (Al2O3) zu positionieren.

    Hochreines Aluminiumoxid (HA) ist ein hochwertiges, wirtschaftlich lukratives und stark nachgefragtes Produkt, da es für die Herstellung von synthetischem Saphir essentiell ist. Synthetischer Saphir wird in der Herstellung von Substraten für LED-Lampen, Halbleiter-Wafer in der Elektronikindustrie sowie kratzfestem synthetischen Saphirglas für Armbanduhren, optische Fenster und Smartphone-Komponenten eingesetzt. Für die Herstellung von synthetischem Saphir gibt es anstelle von HA kein Ersatzmaterial.

    Auf internationaler Ebene beträgt der Bedarf an HA rund 25.315 Tonnen pro Jahr (2016). Bei der Nachfrage verzeichnet man jährlich ein Gesamtwachstum von 16,7 % (2016 – 2024), das vor allem durch den weltweit steigenden Einsatz von LEDs angetrieben wird. Als energieeffiziente, längerlebige und kostengünstigere Beleuchtungsvariante verdrängen LED-Beleuchtungskörper die herkömmlichen Glühlampen immer mehr vom Markt.

    Die derzeit am Markt tätigen HA-Produzenten verwenden teure und hochgradig verarbeitete Beschickungsmaterialien wie z.B. Aluminiummetall zur Herstellung von hochreinem Aluminiumoxid. Altech hat eine Studie über die endgültige Investitionsentscheidung (FIDS) im Hinblick auf die Errichtung und den Betrieb einer HA-Anlage mit 4.500 Tonnen Jahreskapazität im Industriekomplex TanjungLangsat in Johor, Malaysien erstellt. In dieser Anlage wird hochreines Aluminiumoxid direkt aus Kaolin hergestellt, das aus der zu 100 % unternehmenseigenen Kaolinlagerstätte bei Meckering in Westaustralien stammt. Altech wird bei seinem Produktionsverfahren für die Extraktion von hochreinem Aluminiumoxid unter Anwendung einer Methode auf Chlorwasserstoffbasis (HCl) eine herkömmliche Standardanlage samt Standardausrüstung einsetzen. Die Produktionskosten dürften dabei bedeutend niedriger ausfallen als bei den etablierten HA-Produzenten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Altech Chemicals Limited
    Luke Frederick Atkins
    Suite 8, 295 Rokeby Road
    6008 Subiaco
    Australien

    email : info@altechchemicals.com

    Pressekontakt:

    Altech Chemicals Limited
    Luke Frederick Atkins
    Suite 8, 295 Rokeby Road
    6008 Subiaco

    email : info@altechchemicals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Altech Chemicals Limited präsentiert sich auf der Edelmetallmesse in München am 9. und 10. November 2018

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Oktober 24, 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 11 x angesehen