• Baros Maldives hat sich anlässlich seines 45. Jubiläums einem großen Redesign unterzogen und erstrahlt in neuem Glanz.

    BildEine neue Villenkategorie, die frisch renovierte Sails Bar und ein neues Coral Line-Projekt für den Schutz der Unterwasserwelt sind erst der Anfang. Denn Baros Maldives erfindet sich immer wieder neu, ohne dabei sein maledivisches Erbe zu vergessen.

    Neue Villen Kategorie „Baros Suites“
    Im Zuge des Redesigns ist Baros Maldives um eine neue Villenkategorie, die Baros Suites, reicher. Diese Suiten sind private, freistehende Villen, die ihren Gästen einiges bieten: einen modernen, luxuriösen Wohnbereich, einen 6 x 3 Meter großen Swimming Pool, einen separaten Heiß- und Kaltwasser-Whirlpool und einen exklusiven Pavillon ausgestattet mit einem schwingenden Bett für den ganz besonderen Blick über den Indischen Ozean.

    Darüber hinaus sind die bestehenden Wasser-, Pool- und Deluxe Villen mit neuem Mobiliar, leuchtenden Farben und Materialien höchster Qualität ausgestattet worden, um den Komfort der Gäste erneut anzuheben und den eleganten Stil jeder Villa weiter herauszuarbeiten.
    Das Dinner-Erlebnis auf der Insel ist dank des neuen Designs der Sails Bar im Herzen des Palmengartens sowie des Cayenne Grill Restaurants direkt an der Lagune besser als je zuvor.

    Coral Lines – ein neues Projekt für die Riff-Regeneration
    Die Wiederherstellung des Hausriffs in seine ursprüngliche Pracht ist mit einem neuen Projekt, den Coral Lines, vorangetrieben worden. Hierbei werden umweltschonende, nachhaltige und naturnahe Methoden angewendet. Es werden Fragmente von Korallen gesammelt und an Seilen befestigt, die im Meereszentrum der Lagune hängen und die anschließend ein bis drei Jahre ernährt und umsorgt werden, bis sie wieder im Riff angebracht werden können. Diese tatkräftige Methode sorgt für einen Wachstum der Korallen in ihrem natürlichen Habitat ohne jegliche künstlichen Strukturen.

    Zur Feier seines maledivischen Erbes bietet Baros Maldives ein besonderes Package an, das sich „Essence of Maldives“ nennt.

    Über Baros Maldives
    Das luxuriöse Baros Maldives liegt umgeben von Kokosnusspalmen, tropischer Vegetation, Korallenriffen und dem kristallklaren Wasser des Indischen Ozeans im Nord Malé Atoll. Die Architektur des Resorts und seine 75 Villen (Overwater- sowie Strandvillen) gliedern sich perfekt in die Natur der kleinen Privatinsel ein.
    Baros erfüllt mit seinen drei Restaurants und zwei atmosphärischen Bars nahezu jeden kulinarischen Wunsch.

    Die Divers Baros Maldives PADI-Tauchstation bietet alles rund ums Tauchen und stimmt seine Unterwasser-safaris individuell auf die Gäste ab. Gemeinsam mit Meeresbiologen aus dem Marine Center lernen Gäste beim Schnorcheln im Hausriff mehr über das sensible Ökosystem und seine zahlreichen Bewohner. Privates Dinner auf der naheliegenden Sandbank oder eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang mit Champagner und Canapés sind weitere Highlights eines Aufenthalts auf BAROS.
    Mit dem Schnellboot dauert der Transfer zum internationalen Flughafen von Malé lediglich 25 Minuten.

    Website: www.baros.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Starling PR
    Frau Isabel Schleiwies
    Dreimühlenstrasse 29
    80469 München
    Deutschland

    fon ..: 089/12477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : mail@starling-pr.com

    Pressekontakt:

    Starling PR
    Frau Isabel Schleiwies
    Dreimühlenstrasse 29
    80469 München

    fon ..: 089/12477731
    web ..: http://www.starling-pr.com
    email : mail@starling-pr.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    45 Jahre Baros Maldives – eine Legende erfindet sich neu

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am September 24, 2018 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 12 x angesehen