• Rückert Immobilien bietet innovative 360°-Besichtigungen an

    Die Entscheidung für einen Immobilienkauf sollte wohl überlegt sein und erfordert viel Zeit. Damit diese nicht für überflüssige Besichtigungen verschwendet wird, bietet Rückert Immobilien mit den virtuellen 360°-Besichtigungen sowohl Interessenten als auch Immobilieneigentümern eine effiziente Möglichkeit Zeit zu sparen.

    „Mit unseren 360°-Rundgängen ermöglichen wir den Kaufinteressenten, sich jederzeit bequem von zuhause aus einen realistischen Eindruck von einer Immobilie zu verschaffen“, erklärt Sascha Rückert, Geschäftsführer des gleichnamigen Immobilienunternehmens. „Am PC, Smartphone oder Tablet kann so ein Gefühl entwickelt werden, ob die Immobilie mit den Wünschen übereinstimmt und sich ein Besichtigungstermin vor Ort lohnt.“

    Bei einer 360°-Besichtigung öffnen sich virtuelle Türen. Mit dem Finger oder der Maus kann durch die einzelnen Räume navigiert werden. Auch Grundrisse und das Exposé können eingehend betrachtet werden. Um an einem virtuellen Rundgang teilzunehmen und die Zugangsdaten zu erhalten, müssen sich die Interessenten registrieren.

    „Aus Erfahrung wissen wir, dass nicht jeder Interessent auch ein potentieller Käufer ist“, so Sascha Rückert. „Es gibt tatsächlich auch Immobilientouristen, die einfach mal gucken möchten, wie andere Menschen wohnen. Mit dieser Art der Immobilienrundgänge schieben wir hier einen Riegel vor und ermöglichen den Verkäufern mehr Sicherheit und Privatsphäre. Wir wissen immer, wer sich gerade die Immobilie anschaut und können das Kaufinteresse und die Seriosität prüfen.“

    Eigentümer müssen so nur noch echten Interessenten ihre Immobile präsentieren. „Unsere Kunden sind darüber sehr dankbar. Denn jedes Mal die Kinder oder den Hund auszuquartieren, das Eigenheim auf Hochglanz zu bringen und die eigene Freizeit dafür zu opfern, nimmt man nur gerne auf sich, wenn eine realistische Chance besteht, erfolgreich zu verkaufen“, weiß Sascha Rückert aus langjähriger Erfahrung.

    Werbeanzeige

    Die innovativen 360°-Touren sind Teil eines umfassenden Vermarktungskonzepts, das die etablierten Immobilienmakler aus Wiesbaden individuell für jeden Immobilienverkauf erstellen. Printanzeigen, regionale Werbung, Direktmarketing und die heutzutage wichtige Online-Vermarktung tragen dazu bei, dass ein Verkauf schnell und erfolgreich abgewickelt wird.

    Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Immobilien in Wiesbaden, Wohnung Wiesbaden und mehr sind auf http://www.rueckert-immobilien.de erhältlich.

    Über:

    Rückert Immobilien
    Herr Sascha Rückert
    Stiftstraße 29
    65183 Wiesbaden
    Deutschland

    fon ..: 0611 / 1851828
    fax ..: 0611 / 1851829
    web ..: http://www.rueckert-immobilien.de/
    email : kontakt@rueckert-immobilien.de

    Bereits seit 1996 ist Rückert Immobilien in der Wiesbadener Stiftstraße ansässig. Neben Beständigkeit sind Innovationskraft und ein besonders hochwertiges Marketing wichtige Merkmale der Arbeit, um sich mittels verschiedener Alleinstellungsmerkmale von „Hobbymaklern“, aber auch manchen professionellen Mitbewerbern abzusetzen. Eigentümern bietet Rückert Immobilien ein strukturiertes und hocheffizientes Konzept, um das bestmögliche Ergebnis innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu erreichen.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Moosweg 2
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: http://www.wavepoint.de/
    email : info@wavepoint.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Virtuelle Türen öffnen

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 27, 2017 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 31 x angesehen