• Bauherren bestätigen konstant gute Qualität seit Jahren mit Spitzen-Bewertungen

    BildOstrau/Meerbusch. Von der Planung bis zur Fertigstellung ihres Hauses werden private Bauherren bei der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Mitglied der deutschlandweiten BAUMEISTER-HAUS-KOOPERATION, eng in den Prozess einbezogen und permanent betreut. Dies zeigen die Bewertungen der gerade zum wiederholten Mal durchgeführten Bauherren-Befragung auf eindrucksvolle Art und Weise.

    Daniel Ulbricht, Architekt und Prokurist des Unternehmens: „Wo es möglich ist, stimmen wir uns mit unseren Bauherren ab. Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf auch sicher gewährleisten. Bauen ist für uns, so sieht es unser Team bei der OSTRAUER, immer auch eine besondere Verantwortung und Vertrauensangelegenheit den Bauherren gegenüber“.

    In den Regionen um Ostrau, Döbeln, Freiberg, Meißen, Mittweida sowie in Dresden, Leipzig, Chemnitz und im angrenzenden Umland konzentriert sich der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER auf anspruchsvolle, individuell geplante schlüsselfertige Unikate, die in massiver Bauweise Stein auf Stein gebaut werden: Ein-Familien-Häuser, freistehend oder je nach Anfrage als Doppel- bzw. Reihen- oder Mehrfamilienhaus.

    Mit der Befragung und Zertifizierung der Bauherren-Bewertungen wurde erneut das unabhängige Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch bei Düsseldorf beauftragt. Alle Bauherren, beginnend beim letzten Zertifizierungs-Zeitpunkt im Juli 2014 bis einschließlich Januar 2016, wurden schriftlich zu ihrer Zufriedenheit mit der Zusammenarbeit in den unterschiedlichen Leistungsprofilen des Unternehmens befragt.

    Ralf Stephan, Geschäftsführer der OSTRAUER Baugesellschaft mbH: „Aus der letzten Bauherren-Befragung wissen wir nicht nur, wie zufrieden unsere Kunden mit unserer Arbeit sind. Wir haben auch wertvolle Anregungen von unseren Bauherren bekommen, die wir gleich in die Tat umgesetzt haben. Solche Referenz-Bewertungen, die wir ja auch neuen Interessenten zur Verfügung stellen, brauchen einen aktuellen Bezug! Die erneute Zertifizierung ist ein wichtiger Baustein der Qualitäts-Sicherung in unserem Unternehmen. Wir legen nun mal sehr großen Wert auf die konstante Berechenbarkeit unserer Qualitäts-Leistungen und machen dies über aktuelle Bewertungen und das neu vergebene Gütesiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit 01/2016″ sichtbar“.

    Dass die Zufriedenheit und die Empfehlungs-Bereitschaft jüngst übergebener Bauherren bei der OSTRAUER Baugesellschaft zentraler Bestandteil der Geschäftspolitik ist, kann jeder an den aktuellen Qualitäts-Bewertungen der Bauherren erkennen.

    Gerade für neue Bauinteressenten sind repräsentative Aussagen ehemaliger Bauherren eine besonders wertvolle Orientierungshilfe. Werte, wie sie in der OSTRAUER Baugesellschaft mbH erzielt werden – so die Erfahrungen des ifb Instituts – erreichen nicht einmal 2 von 10 Anbieter im Markt.

    Im Vordergrund der Befragung und Zertifizierung stehen alle für Bauinteressenten wichtigen Parameter, vom allgemeinen Qualitätsempfinden bis zu ganz konkreten Fragestellungen zu Preis und Leistung, Wunsch- und Anforderungserfüllung, Vertrags- und Budgetsicherheit, Bauausführung, Erledigung von Restarbeiten und Mängelbeseitigung, zeitliche Fertigstellung bis hin zur Erreichbarkeit der Verantwortlichen.

    Bei der OSTRAUER Baugesellschaft mbH bestätigen die erneuten Bewertungen die volle Erfüllung der Gesamtanforderungen. Bei einer repräsentativen Rücklaufquote erreicht der BAUMEISTER-HAUS-PARTNER aus Ostrau einen Zufriedenheitsindex von 91% und eine Empfehlungsquote von 90%. 9 von 10 Bauherren würden ein weiteres Mal mit dem Unternehmen bauen.

    Das Ergebnis setzt sich im Detail wie folgt zusammen: Noten für Beratung 1,8, Architektur und Planung 2,0, Bauleitung 1,7, Bauausführung 1,9, Änderungsbereitschaft 1,4 und Mängelbeseitigung 1,8.

    93% der Bauherren attestieren dem Unternehmen trotz der hohen Änderungsbereitschaft die konkrete Budgetsicherheit in Form der Einhaltung vertraglich vereinbarter Baukosten. Die Bauherren sehen ihre Gesamtforderungen erfüllt und bestätigen außerdem die Einlösung gemachter Versprechen und Einhaltung vereinbarter Zeiträume.

    Weitere Referenz-Ergebnisse der Zufriedenheits-Befragung werden vom ifb Institut für Bauherrenbefragungen auf der gemeinschaftlich mit dem BAUHERRENreport betriebenen Plattform www.bauherren-portal.com kostenfrei zum Download zur Verfügung gestellt. Selbstverständlich sind sie auch über das Unternehmen jederzeit abrufbar.

    PR-Redaktion BAUHERRENreport GmbH
    Ferdinand Mosch

    Dieser Text kann ganz oder Auszugsweise mit Verlinkung auf BAUHERREN-PORTAL.COM weiterverwendet bzw. veröffentlicht werden.

    Das Portal für Bauinteressierte: http://www.bauherren-portal.com

    Das Portal für interessierte Bauunternehmen: http://www.bauherrenreport.de

    http://www.bauherren-portal.com/gepruefte-hausbaufirmen/item/ostrauer-baugesellschaft-mbh

    Verantwortlich: PR-Redaktion ifb Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
    Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Direktkontakt an: Ferdinand Mosch
    c/o ifb Institut, Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 – 99 50 453
    Mail an: info@ifb-institut.de
    Im Netz vertreten: www.bauherren-portal.com, www.ifb-institut.de, www.bauherrenreport.de
    Geschäftsführer: Theo van der Burgt

    Über:

    BHR Bauherrenreport GmbH
    Herr Theo van der Burgt
    Gereonstraße 12
    40667 Meerbusch
    Deutschland

    fon ..: 021329950453
    web ..: http://www.bauherrenreport.de
    email : vdb@bauherrenreport.de

    Die Qualitätsgemeinschaft zwischen der BAUHERRENreport GmbH und dem ifb Institut für Bauherrenbefragungen beschäftigt sich mit repräsentativen Bauherren-Bewertungen aus schriftlich-verbindlichen Befragungen und den daraus abzuleitenden Handlungsempfehlungen für Bauinteressenten. Partner der Qualitätsgemeinschaft sind geprüfte, regionale Spitzenanbieter aus dem Haus- und Wohnungsbau, deren Bauherrenzufriedenheit überdurchschnittlich hoch ist.

    Die Ergebnisse der Befragungen werden nach der Auswertung zertifiziert und ab einer Zufriedenheitsquote von 80% beurkundet. Dann verleiht das ifb Institut auch das geschützte Güte- und Vertrauenssiegel „Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit“. Die substanziellen Inhalte des Konzeptes sind einzigartig: Die Ergebnisse fließen in eine umfassende PR-Kampagne und ein professionelles Empfehlungsmarketing ein und werden u.a. im Netz und in Profi- und PR-Portalen verbreitet, damit möglichst viele Interessenten von der Spitzenqualität der untersuchten Partner erfahren.

    Die Zielsetzung: „Spitzenanbieter im Haus- und Wohnungsbau müssen über Bauherren-Bewertungen klar erkennbar von der breiten Masse aller anderen Anbieter getrennt und wesentlich auffälliger herausgestellt und hervorgehoben werden!“

    Die Ergebnisse der Haus- und Wohnungsbauer werden auf der Bauinteressenten-Plattform, dem Bauherren-Portal, veröffentlicht. Hausbauerfahrungen und Bauherrenbewertungen geprüfter Bauunternehmen sind für jeden zugängig, Downloads stehen kostenlos bereit.

    Authentische, verständliche Bewertungen der Bauherren zu ihrer Zufriedenheit und Empfehlungsbereitschaft generieren die beabsichtigte Sogwirkung auf Bauinteressenten, denn diese sollen sich schließlich für einen der besten Anbieter in ihrer Region entscheiden!

    Vorteile für Bauinteressenten: Die Bauherren-Bewertungen im Bauherren-Portal geben zusätzliche Orientierung und ein wichtiges Sicherheitsplus: Die in dieser Qualität aufgearbeiteten Empfehlungen von Ex-Bauherren zu ausgesuchten Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen helfen Bauinteressenten, ihre Entscheidung durch belegbare Fakten abzusichern. Die Tiefe an Qualität bekommen sie an keiner anderen Stelle, auch nicht im Netz!

    Vorteile für Partner-Unternehmen: Neben anderen Nutzenaspekten haben sie Vorteile in der Außendarstellung ihrer Qualitätspositionierung und damit in der Imagedarstellung innerhalb ihres relevanten Marktes. Die Auslobung ihrer geprüften Bauherren-Zufriedenheit lässt den Eingang an qualifizierten Empfehlungsanfragen und Aufträgen ansteigen. Teure, meist nicht messbare Image-Werbung kann sofort eingespart werden. Betriebswirtschaftlich rechnet sich der geringe Aufwand in kürzester Zeit: Ein Konzept, bei dem alle Beteiligten gewinnen!

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH/Institut für Bauherrenbefragungen GmbH
    Herr Theo van der Burgt
    Gereonstraße 12
    40667 Meerbusch

    fon ..: 021329950453
    web ..: http://www.bauherren-portal.com
    email : info@ifb-institut.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Geschäftsbereich Haus- und Wohnungsbau

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am März 30, 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 114 x angesehen