• Inspirations-Wochen bei Frese mit über 1.000 unterschiedlichen Hochzeitskarten-Trends

    BildEine Hochzeit ist mehr, als der Besuch beim Standesamt. Der wichtigste Tag im Leben des Paares wird groß zelebriert. Da darf es auch bei der Hochzeitspapeterie an nichts fehlen. Um diese besonders persönlich, individuell und zugleich hochwertig und exklusiv zu gestalten, werden Hochzeitslogos und Monogramme immer beliebter. Aktuelle Monogramme-Trends werden nun von den Hochzeitskartenspezialisten von Frese Edeldesign im Showroom Düsseldorf präsentiert.
    Neben einer großen Auswahl an hochwertigen, außergewöhnlichen Papieren und Hochzeitskarten, hat das Hochzeitskarten-Atelier Frese in Düsseldorf auch Monogramme und Hochzeitslogos im Sortiment, denn die Wünsche der Kunden werden immer spezieller und individueller.
    Das Designer-Team erläutert: „Eine Hochzeit ist ein spezieller Tag im Leben des Brautpaares und dies sollte sich auch in der Hochzeitspapeterie widerspiegeln. Ein persönliches Hochzeitslogo erhöht nicht nur die Exklusivität und den emotionalen Wert der Drucksachen, sondern bietet auch ein ganz besonderes Gestaltungselement, was sich von der Einladung bis hin zu Menükarte, Tischkärtchen, Kirchenheften und Danksagungskarten fortsetzt.“
    In der Ideenschmiede der Hochzeitskartenprofis finden sich Hochzeitslogos und Monogramme in den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Hier können Paare ein passendes Logo entwickeln lassen und sich zahlreiche Anregungen für ihr maßgeschneidertes Logo suchen, welches von den Designer des Hauses speziell auf die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten wird. Die hierbei entstehenden kleinen Kunstwerke können je nach Kundenwunsch zusätzlich mit einer Veredelungen wie beispielsweise einer Prägung oder mit Heißfoliendruck versehen werden und verleihen dem Hochzeitsset zusätzlichen Glamour und Charme.
    Über das komplette Sortiment der Designschmiede, welche neben Hochzeitsdrucksachen auch weitere Produkte wie etwa Visitenkarten, Briefbögen, Geburtsanzeigen sowie Akzidenzen jeglicher Art umfasst, können Sie sich Papeterie-Fans im Hochzeitskarten-Atelier Frese in Düsseldorf auf dem Fürstenwall 228 inspirieren lassen.

    Werbeanzeige

    Über:

    Frese Hochzeitskarten
    Herr D. Jakobs
    Fürstenwall 228
    40215 Düsseldorf
    Deutschland

    fon ..: 0211686263
    fax ..: 0211682408
    web ..: http://www.frese.de
    email : design@frese.de

    Die Druckerei Frese aus Düsseldorf ist spezialisiert auf hochwertige Privatdrucksachen für die emotionalsten Momente des Lebens und entwickelt seit 1949 gedruckte Meisterwerke aus Papier. Dabei kommen sämtliche Druckverfahren sowie Druckveredelungen zum Einsatz wie beispielsweise Letterpress, Stahlstich, Reliefdruck, Prägungen oder Heißfoliendruck. Je nach Druckprojekt und individuellem Kundenwunsch entstehen so stets kunstvolle Akzidenzen, die einen bleibendem Eindruck hinterlassen. Der Firmengründer Jacques Frese war der Meinung, dass Kunst nicht viel Platz brauche, um einen großen Raum im Leben stilbewusster Menschen einnehmen zu können: Frei nach diesem Credo entwickelt das Designer-Team von Frese einzigartige Druckerzeugnisse, die Liebhaber des wertbeständigen Handwerks zu schätzen wissen.

    Hinweis: Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    Frese Hochzeitskarten
    Herr Dirk Jakobs
    Fürstenwall 228
    40215 Düsseldorf

    fon ..: 0211686263
    web ..: http://www.frese.de
    email : design@frese.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    neue Hochzeitskarten im Showroom Düsseldorf

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am November 12, 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 39 x angesehen