• KLAK-Verlag Berlin lädt ein Winterblut. Roman.

    Der junge Journalist William ist auf der Suche: Nach der Wahrheit über seinen unbekannten Vater, nach den Ursachen für die Geisteskrankheit seiner Mutter, und schließlich sogar nach seinem plötzlich verschwundenen Lebensgefährten. Eine Spur führt zu einer landesweit bekannten Sekte. Inmitten all der Fragen verliebt William sich in seinen tyrannischen Chef Keno und will ihn mit einem waghalsigen Artikel über die Sekte beeindrucken. Während Kenos Spielchen William beinahe in den Wahnsinn treiben, ergeben die Recherchen für den Artikel Unglaubliches: Williams und Kenos Familien teilen ein Geheimnis.
    _______________________________________________________

    Kirstin Messerschmidt

    Werbeanzeige

    Kirstin Messerschmidt, geb. 1981, ist in Schleswig-Holstein aufgewachsen und begann ihre berufliche Laufbahn in einem Rechtsanwaltsbüro. Im Alter von 20 Jahren verließ sie ihre geliebte Heimat und ging nach London, um dort für den Musiksender MTV zu arbeiten. Seit 2005 lebt sie in Berlin und ist Musikredakteurin für MTV und VIVA. Geschrieben hat sie schon immer, jedoch meistens unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Beim ehemaligen Satiremagazin ZYN! ließ sie es zwar höchst öffentlich, aber leider unter falschem Namen krachen. Winterblut ist ihr erster Roman.

    KLAK Verlag
    Jörg Becken
    Nostitzstr. 52

    10961 Berlin
    Deutschland

    E-Mail: info@klak-verlag.de
    Homepage: http://klak-verlag.de
    Telefon: 0151-10454567

    Pressekontakt
    KLAK Verlag
    Jörg Becken
    Nostitzstr. 52

    10961 Berlin
    Deutschland

    E-Mail: info@klak-verlag.de
    Homepage: http://klak-verlag.de
    Telefon: 0151-10454567


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    KLAK-Verlag Berlin lädt ein

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am April 24, 2013 in der Rubrik Kunst - Musik
    Content wurde 320 x angesehen

    Schlagwörter: , ,