• Rechtgsschutzversicherte können den Anwalt ihrer Wahl mit der Prozessvertretung beauftragen

    BildKunden haben das Recht auf einen Anwalt ihrer Wahl, das hat nun auch der Europäische Gerichtshof im Urteil vom 07.11.2013 (Az. C-442/12) bestätigt.

    Vorausgegangen war ein jahrelanger Rechtsstreit in den Niederlanden, in dem zunächst ein Arbeitnehmer seinen Arbeitgeber auf Schadensersatz verklagt hatte. Der Arbeitnehmer wählte für das Verfahren einen Rechtsanwalt seiner Wahl und forderte die Rechtsschutzversicherung zur Erstattung der notwendigen Kosten auf. Die Versicherung verweigerte jedoch die Zahlung und bot ihrerseits einen eigenen Mitarbeiter als Rechtsbeistand an. Dies wiederum wollte der Arbeitnehmer nicht.

    Die Auseinandersetzung über Begleichung der Anwaltskosten ging durch die Instanzen und landete schließlich vor dem EuGH. Hier entschied der Gerichtshof nun, dass die Versicherung das Recht auf freie Anwaltswahl nicht einschränken darf. Dies gilt auch dann, wenn das nationale Recht nicht zwingend eine anwaltliche Vertretung vorschreibt.

    Der Versicherungsnehmer hat folglich immer das Recht auf den Anwalt seines Vertrauens, er muss sich von der Versicherung weder einen bestimmten Rechtsanwalt, noch einen Versicherungsjuristen als Rechtsbeistand vorschreiben lassen.

    Über:

    Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. (Eur.)
    Herr Janus Galka
    Sattlerstraße 9
    97421 Schweinfurt
    Deutschland

    fon ..: 0972171071
    web ..: http://www.rechtsanwalt-galka.de
    email : galka@pensel-wiesler.de

    Pressekontakt:

    Rechtsanwalt Janus Galka, LL.M. (Eur.)
    Herr Janus Galka
    Sattlerstraße 9
    97421 Schweinfurt

    fon ..: 0972171071
    web ..: http://www.rechtsanwalt-galka.de
    email : galka@pensel-wiesler.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    freie Anwaltswahl für Kunden einer Rechtsschutzversicherung durch EuGH bestätigt

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am November 20, 2013 in der Rubrik Recht
    Content wurde 590 x angesehen

    Schlagwörter: , , , ,