• Antonio Esposito zeichnet in seinem Lyrikband „Die Wanderung“ eine poetische Suche nach dem Sinn.

    BildFür das lyrische Ich in Antonio Espositos aktuellem Gedichtband „Die Wanderung“ scheint eine Sinnsuche aussichtslos … Enttäuschungen prägen die Wanderung, auf die sich jeder Mensch mit der Geburt begibt. Beobachtungen des Äußeren und des Inneren führen zu Erkenntnissen, die geprägt sind von inneren Kämpfen, ständigen Zweifeln, Ängsten und Einsamkeit. Doch die aus diesen Erfahrungen gewonnene Kraft, macht die Lebenswanderung, der Antonio Esposito in seinem Gedichtband in lyrischer Sprache nachspürt, dennoch zu einer Katharsis, aus der es mit neuem Selbstbewusstsein hervorgeht. Esposito zeichnet den Pfad der Selbstverwirklichung als einen Weg voller Hindernisse, dessen Beschreitung aber lohnenswert ist.

    Antonio Esposito wurde 1989 im Wendland geboren. Während seines Studiums der Philosophie und Romanistik begann er Gedichte und Erzählungen zu verfassen. Auf seinem Blog (www.espomind.de) widmet er sich Themen wie Persönlichkeitsentwicklung und Veränderungen innerhalb unserer modernen Gesellschaft. In seinem Gedichtband bringt er diese drängenden Themen wie Selbstverwirklichung, Sinnsuche, Individuation in mannigfaltigen Werken zum lyrischen Ausdruck.

    „Die Wanderung“ von Antonio Esposito ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-1581-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Werbeanzeige

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Wanderung – neuer Gedichtband begibt sich auf einen lyrischen Weg der Selbstfindung

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am März 30, 2015 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 291 x angesehen