• Der Anbieter für Singlewanderungen „Wanderdate“ zieht ein positives Fazit für 2015.
    Für 2016 sind mehr als 40 Outdoor-Events für Singles in verschiedene Altersklassen geplant.

    BildFür Singles im Rhein-Main-Gebiet die gerne wandern war 2015 ein gutes Jahr:
    Wanderdate hat im vergangenen Jahr 34 Wanderungen mit mehr als 700 Teilnehmern durchgeführt. Gewandert wurde in Taunus, Rheingau, Odenwald, Rheinhessen und am Mittelrhein. Bei der Auswahl der Stecken wurde ein Mix aus leichten und sportlichen Touren, ergänzt um Specials wie einer Klettersteigtour, angeboten. Gewandert wurde stets auf Routen in der Nähe zu den Großstädten Frankfurt, Wiesbaden, Mainz und Darmstadt und mit guter Verkehrsanbindung, so dass die Singles nur kurze Wege zur Wanderstrecke zurück legen mussten. Auch das Gesellige kam nicht zu kurz: auf fast allen Touren gab es mindestes eine gemeinsame Einkehr, zum Teil auch die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein nach Ende der Tour.

    Der Erfolg blieb nicht aus: auch wenn sich die Teilnehmer stets bedeckt halten, was den Erfolg der Touren angeht, so kann Wanderdate von vier Paaren berichten, die sich beim Wandern im Jahr 2015 gefunden haben. Und darüber hinaus gibt es viele Teilnehmer, die berichten, sich auch außerhalb der Singlewanderungen regelmäßig mit den neuen Bekanntschaften zu treffen zum Beispiel zu Konzerten oder anderen Events.

    Das Wandern bietet die optimalen Voraussetzungen für ein entspanntes Kennenlernen: die Touren haben in der Regel bis zu ca. 30 Teilnehmer, wobei Wanderdate bei allen Wanderungen oder Outdoorevents ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern herstellt.
    Bei einer Ganztagestour haben somit rund 15 Männer und 15 Frauen genügend Zeit und Gelegenheit, sich zu beschnuppern. Der Wanderführer sorgt für ein angemessenes Tempo und dafür, dass sich die Gruppe von Zeit zu Zeit neu durchmischt. Es bleibt somit nicht aus, dass bei 15 potentiellen Partner/Innen, die Frau/Mann im Laufe des Tages beim Wandern trifft, auch Bekanntschaften dabei sind, die es sich zu vertiefen lohnt. Dies kann z.B. schon bei der gemeinsamen Einkehr geschehen.

    Das Angebot von Wanderdate ist für Singles in allen Phasen des Single-Daseins nützlich:
    wer frisch getrennt ist und wem die am Wochenende „die Decke“ auf den Kopf fällt, der findet bei Wanderdate ein Angebot, das es ihm/ihr ermöglicht, einen ganzen Tag unter Gleichgesinnten beim Wandern zu verbringen. Die perfekte Organisation durch Wanderdate entbindet ihn/sie von jeglichen Pflichten und die Bewegung an der frischen Luft sowie die angenehmen Stimmung in der Wandergruppe lassen schnell Glücksgefühle aufkommen. Aber auch in der Phase des „glücklichen Single-Seins“ bietet Wanderdate sehr viel: wer einfach nur raus in die Natur will, anderem Menschen treffen und einen guten Wandertag erleben will, ist bei Wanderdate richtig. Und last but not least: die Chancen unter ca. 15 Singles des anderen Geschlechts, die Alter, Wohn-Region und Interessen (z.B. Wandern oder Outdoor-Aktivitäten) teilen, einen passenden Partner zu finden, ist sehr groß.

    Werbeanzeige

    Besondern gut sind die Chancen derzeit für Männer: die überwiegende Mehrheit von 77% der Wanderdate-Teilnehmer gibt an, einen Partner zu suchen oder zumindest neue Menschen kennen zu wollen. Jedoch herrscht derzeit in der Kundendatei derzeit ein Überschuss an Single-Frauen. Meist sind die Tickets für die Frauen daher schon Tage vor der Wanderung ausgebucht, während sich Männer hier mehr Zeit lassen können und immer wieder auch kurzfristig noch Rest-Tickets für Männer zu bekommen sind. Für Männer bestehen also beste Chancen noch ein Ticket zu ergattern und entspannt 15 Frauen im eigenen Alter aus der eigenen Region live kennen zu lernen.

    Für 2016 plant Wanderdate mehr als 40 Singlewanderungen. Darunter sind auch erstmals vier Specials in Form von Single-Radtouren, bei denen die Teilnehmer interessante Punkte anfahren, wo die Gruppe neben der Einkehr eine gemeinsame Zeit verbringt und sich alle gegenseitig kennen lernen können. Zu dem wird es noch für alle sportlich ambitionierten Singles vier neue Sportwanderungen geben, auf denen weitere Klettersteige begangen werden.

    Weiterhin ist geplant, die bekannten und bewährten Wanderungen im Odenwald und auf dem Rheinsteig auszubauen. Die in den letzten Jahren sehr beliebten Wanderungen auf dem Frankfurter Grüngürtel wurden zu Rundtouren umgebaut, so dass nun die Rückfahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entfallen.

    Mehr Informationen sowie wie Tickets für die Singlewanderungen und Singleevents sind unter http://www.wanderdate.de erhältlich.

    Über:

    Wanderdate
    Herr Eckhard Linner
    Jakobsbergerstr. 29
    65468 Trebur
    Deutschland

    fon ..: 06147-418390
    web ..: http://www.wanderdate.de
    email : office@wanderdate.de

    Wanderdate ist die ideale Plattform für alle, die gerne wandern und sich verlieben möchten. Singles ab 25 Jahren finden auf der Website vielseitige Wanderungen und Outdoor-Events im Rhein-Main-Gebiet. Unter http://www.wanderdate.de kann der Newsletter abonniert und sich zu den Single-Wanderungen angemeldet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Wanderdate Pressestelle
    Herr Volker Kettenbach
    Jakobsbergerstr. 29
    65468 Trebur

    fon ..: 0611 9458 64946
    web ..: http://www.wanderdate.de/presse
    email : presse@wanderdate.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Der Trend zur Partnersuche mittels Singlewanderungen hält an. Besonders Männer haben gute Chancen!

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Januar 7, 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 160 x angesehen