• Lecker, fruchtig, erfrischend und ganz ohne Sünde? Der neue Geschmack des beliebten 55er liefert die Antwort.

    BildAb sofort gibt es den 55er auch in Blaubeer-Joghurt – und das, wie gewohnt, bei unglaublichen Werten: weniger als 1 g Zucker und bis zu 55 % Protein. Wer kann da schon widerstehen? Jetzt bestellen und reuelos genießen!

    55er | Der Name ist Programm
    Sein hoher Proteinanteil macht ihn aus und hat ihm seinen Namen gegeben: 55er – kurz, knapp und auf den Punkt gebracht! Er besticht durch seine Hochwertigkeit und enthält nur das, worauf es bei einem erstklassigen Proteinriegel ankommt: bis zu 55 % Eiweiß, unter 5 g Fett und weniger als 1 g netto Kohlenhydrate pro Riegel, ohne künstliche Vitamine oder sonstigen Zusätzen. Das im 55er enthaltene Milchprotein wird naturgemäß nur langsam abgegeben und gewährleistet daher eine gleichmäßige Versorgung mit wichtigen Proteinbausteinen. Neben seinen hochwertigen Zutaten glänzt der 55er obendrein noch durch seine vielen, unterschiedlichen und leckeren Geschmacksrichtungen, mit denen er für reichlich Abwechslung sorgt.

    Ausgezeichnete Protein-Matrix mit hoher BW von 126
    Durch seine hochwertige Proteinmatrix aus Milch-, Molken- und Sojaprotein-Isolat besitzt der 55er von FREY Nutrition® einen hohen Eiweißgehalt von bis zu 55 %, eine gesteigerte biologische Wertigkeit von 126 und trägt dadurch zu einer optimalen Eiweißversorgung des Organismus bei. Neben seinem biologisch hochwertigen Eiweißanteil, zeichnet sich der 55er vor allem durch seinen geringen Zuckeranteil mit weniger als 1 g netto Kohlenhydraten (net carbs) pro Riegel aus. Die Tatsache, dass die enthaltenen Kohlenhydrate fast ausschließlich in Form von Polyolen (= mehrwertige Alkohole) vorliegen, welche keinen Einfluss auf die Insulinausschüttung haben, macht den 55er zum optimalen Proteinriegel für Figurbewußte und während Diätphasen. Aufgrund seiner ausgewählten Zutaten und seinem leckeren Geschmack ist der 55er auch bei Frauen sehr beliebt – und zwar nicht nur als proteinreicher Snack, sondern auch als Zwischenmahlzeit oder als Nascherei gegen Heißhunger – ganz ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

    Mit dem Dipeptid L-Carnitin optimiert
    Als Dipeptid wird L-Carnitin aus den beiden Aminosäuren Lysin und Methionin synthetisiert und ist vor allem in Fleisch enthalten. Vor allem Vegetarier sollten deshalb auf eine ausreichende Zufuhr achten, da eine vegetarische Kost nur wenig L-Canitin aus der Nahrung liefert. L-Carnitin spielt eine essentielle Rolle im Energiestoffwechsel unserer Zellen und fungiert als Rezeptormolekül für aktivierte Fettsäuren im Cytosol und in Zellorganellen, wie den Mitochondrien. Langkettige Fettsäuren können nur gebunden an L-Carnitin durch die Mitochondrienmembranen transportiert werden.[1] Bei der L-Carnitin-Wahl gibt es jedoch große Qualitätsunterschiede, die es zu beachten gilt, denn L-Carnitin ist nicht gleich L-Carnitin. Hierbei hat sich auf dem Nährstoffsektor CarnipureTM von Lonza als einer der qualitativ hochwertigsten Rohstoffe und als DAS L-Carnitin 1. Wahl herausgestellt. Natürlich verwenden wir für unsere Produkte nur das BESTE, weshalb wir für die 55er genau diesen hochwertigen L-Carnitin-Rohstoff einsetzen. Denn nur das BESTE ist gut genug!

    Quellen / Studien:
    [1] Heinz Löster: Biochemical fundamentals of the effects of Carnitine. In: Carnitine and Cardiovascular Diseases. Ponte Press, Bochum 2003, S. 3-48. ISBN 3-920328-45-0. Rebouche, C. J.: Carnitine function and requirements during the life cycle. In: The FASEB Journal, Volume 6, Issue 15, 3379-3386, Dezember 1992 PMID 1464372.

    Über:

    FREY Nutrition
    Herr Dipl.-Hdl. GF Andreas Frey
    Eggertstraße 8
    33100 Paderborn
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)5251 / 54647 – 70
    fax ..: +49 (0)5251 / 54647 – 99
    web ..: http://www.freynutrition.de
    email : info@freynutrition.de

    Pressekontakt:

    Business News GmbH
    Herr Klaus Lönsmann
    Herrenstr. 34
    44287 Dortmund

    fon ..: +49 (0)231 / 45 23 82


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Lecker und ohne Sünde – Der 55er in Blaubeer-Joghurt ist da

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Oktober 27, 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 28 x angesehen