• Natalie Wintermantel lernt Leser in ihrem Buch „SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM, sie schätzen nur das Leben“ dazu an, sich selbst zu mögen und das eigene Leben mehr zu genießen.

    BildIn jeder Buchhandlung findet man unzählige Selbsthilfebücher. Natalie Wintermantel legt mit ihrem Buch jedoch eine eigenwillige Variante eines Lebenshilfe-Ratgebers vor. „SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM, sie schätzen nur das Leben“ dreht sich rund um das Thema Selbstentwicklung und die vielen verschiedenen Aspekte, aus denen unser Leben besteht: von unseren Leidenschaften, unseren Problemen, unseren Beziehungen, unseren Hoffnungen und unseren Seelen. Das Buch bietet Hilfestellung für Probleme und innere Konflikte auf diesem spannenden Weg zu uns selbst – und das in einer außergewöhnlichen Herangehensweise. Das Buch beinhaltet Gedichte, Zitate, Landschafts-Tuschzeichnungen, Fragen, kleine Geschichten aus dem Coaching- und Beratungsalltag, persönliche Berichte und viele Inhalte, die zwischen den Zeilen vom Leser erspürt werden können.

    „SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM, sie schätzen nur das Leben“ ist ein Sachbuch für alle an Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung interessierten Laien. Es beinhaltet einen persönlichen Aufruf an Leser, sich selbst zu lieben und zu einem besseren Menschen zu werden. Die Diplom-Psychologin Natalie Wintermantel gibt in ihrem außergewöhnlichen Ratgeber einen Einblick in ihr eigenes Leben, sowohl aus dem Privat- als auch Berufsalltag. Sie schreibt auf eine direkte, persönliche und leicht verständliche Weise und gibt Lesern einige praktische Impulse an die Hand. Wintermantels Buch kann für manchen Leser einen Weg aus der Verwirrung bedeuten, und für andere Leser hingegen Buch eine schöne Erinnerung daran sein, dass das Leben auch dazu da ist, genossen zu werden.

    Werbeanzeige

    „SCHNECKEN SIND NICHT LANGSAM, sie schätzen nur das Leben“ von Natalie Wintermantel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0817-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schnecken sind nicht langsam – ein eigenwilliger Lebenshilfe-Ratgeber

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am März 29, 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 58 x angesehen