• Stromerzeugung mittels erneuerbarer Energien steht im Mittelpunkt vieler Diskussionen, so auch beim Werbetechnik Spezialisten Alkoto in Ellgau.

    BildBereits vor rund drei Jahren, als der Neubau der Firma Alkoto in Ellgau geplant wurde stand das Thema niedrig Energie und Sparsamkeit mit auf der Prioritätenliste. So wurde der neue Firmensitz mit modernen Komponenten umgesetzt und komplett isoliert gebaut um einen möglichst niederen Energieverbrauch zu erreichen. Natürlich wurden moderne 3-fach verglaste Fenster montiert wie auch eine Wärmedämmung im gesamten Gebäudekomplex – außen wie innen.

    Die Firma Alkoto – der Spezialist für Werbung, Werbetechnik, Druck und Lasergravuren hat sich entschieden auch im Bereich der Gebäudeversorgung wie der Heizung und der elektrischen Energieversorgung auf modernste Technik zu setzten. So wurde im gesamten Bürobereich eine Fußbodenheizung realisiert und mit viel Dämmung gearbeitet. Aber auch die elektrische Versorgung ist auf aktuellstem Stand, so wurde die gesamte Installation auf Basis des sogenannten KNX/EIB Systems aufgebaut was zahlreiche Steuerungsmöglichkeiten bietet um kostbare Energie einzusparen.

    Werbeanzeige

    Dieser Weg macht sich bezahlt für die Werbetechnik Firma Alkoto, für deren Kunden und natürlich für unsere Umwelt. Denn wir alle sollten möglichst schonend mit den Ressourcen umgehen. Denn ein niedriger Energieverbrauch schlägt sich natürlich auch auf die Preise nieder und macht eine Firma somit für die Zukunft wettbewerbsfähig.

    So war es eigentlich klar dass auch der nächste Schritt folgen wird. Bereits im Dezember 2013 wurde eine Photovoltaik Anlage auf dem gesamten Gebäudedach welches direkt nach Süden ausgerichtet ist montiert. Hier wurde ebenfalls auf moderne Technik gesetzt welche durch die Firma HGH aus Ellgau geplant, geliefert und ausgeführt wurde.

    Mit einer Anlagenleistung von rund 18KWp wird bei der Firma Alkoto in Ellgau bei Augsburg deutlich mehr Strom erzeugt als das Unternehmen selbst verbraucht. Somit laufen alle Maschinen „grün“.

    Wir freuen uns sehr über die moderne Technik und dass wir so der Umwelt etwas zurückgeben können und die Ressourcen etwas schonen können, so der Firmengründer und Inhaber Thomas Hirn.

    Über:

    Thomas Hirn – Alkoto
    Herr Thomas Hirn
    Gewerbering 17
    86679 Ellgau
    Deutschland

    fon ..: 082739959922
    fax ..: 082739959924
    web ..: http://www.Alkoto.com
    email : info@alkoto.com

    Pressekontakt:

    Thomas Hirn – Alkoto
    Herr Thomas Hirn
    Gewerbering 17
    86679 Ellgau

    fon ..: 082739959922
    web ..: http://www.Alkoto.com
    email : info@alkoto.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Der Trend zu grünen Produkten wird auch bei der Firma Alkoto verfolgt

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Februar 23, 2014 in der Rubrik Marketing - Werbung
    Content wurde 458 x angesehen

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,