• Der neue CENX Ethernet Lifecycle Manager 5 liefert zudem Support für Small Cells und bietet dazu eine gemeinsame Service-Orchestration-Lösung für die Unterstützung von großen Installationen auf Basis von Microcell- oder Macrocell-Technologien. Mit Release 5 können Service-Provider ihre Betriebskosten senken und Investitionen besser planen, indem die Kapazitätsauslastung und Kundenzufriedenheit erhöht wird. Zudem können weitere Ethernet-Topologien wie Small-Cell, Ethernet-over-SONET oder Microwave einfach unterstützt und verwaltet werden.

    Das verbesserte Analysemodul korreliert Netzwerkdaten sowie Nutzungsstatistiken und identifiziert Kapazitätsstaus auf UNI-, NNI- und Ethernet-Virtual-Circuit-Basis (EVC). Es erlaubt ebenso die Identifizierung unzureichend genutzte Segmente.

    Release 5 des Ethernet Lifecycle Managers verbessert die vertikale Skalierbarkeit für den Support von mehr als 100.000 Mico- oder Macrozellen sowie die horizontale Skalierbarkeit und stellt damit eine zukunftssichere Lösung für die Service-Orchestrierung dar. Die Verfügbarkeit wird für das zweite Quartal 2014 erwartet.

    Werbeanzeige

    Ed Ogonek, CENX President und CEO: „Aus unseren Gesprächen mit Service-Providern weltweit wissen wir, dass sie große Summen ohne Notwendigkeit für Kapazitätserweiterungen ausgeben. Der CENX Ethernet Lifecycle Manager gibt Planungsteams Werkzeuge an die Hand, um in Kapazitäts- und Performance-Erweiterungen zu investieren, wenn es notwendig ist. Der Support für Small-Cells unterstreicht die Skalierbarkeit und Zukunftssicherheit der Lösung als umfassender Plattform für die Orchestrierung von Ethernet-Transport-Services.“

    CENX
    Ann Hatchell
    Cooper Street 396

    12345 Ottawa
    Kanada

    E-Mail: ann.hatchell@cenx.com
    Homepage: http://www.cenx.com
    Telefon: 001 6133550810

    Pressekontakt
    Zonicgroup
    Uwe Scholz
    Albrechtstr. 119

    12167 Berlin
    Deutschland

    E-Mail: uscholz@zonicgroup.com
    Homepage: http://www.zonicgroup.com
    Telefon: 01723988114


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    CENX stellt Release 5 der Service-Orchestration-Software vor

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Februar 17, 2014 in der Rubrik Computer
    Content wurde 386 x angesehen

    Schlagwörter: , ,