• Die auf Kühlkörper, Gehäuse und Steckverbindungen spezialisierte Fischer Elektronik GmbH & Co. KG mit Sitz in Lüdenscheid hat ihr Produktsortiment um individuelle Hochleistungskühlkörper erweitert. Elektronische Bauteile mit hoher thermischer Verlustleistung, darunter IGBT, SSR und andere Leistungselemente, benötigen passende Entwärmungskonzepte. Das gilt insbesondere für Bauelemente, die den Einsatz eines Kühlkörpers erfordern. Herkömmliche Strangkühlkörper eignen sich aufgrund ihrer Wärmeableitung häufig nicht für diese Anforderung. Fischer Elektronik erweitert seine Produktpalette um speziell auf die Ableitung großer Verlustleistungen zugeschnittene und individuell gestaltbare Hochleistungskühlkörper mit strömungsoptimierter Hohlrippengeometrie.

    Baukastensystem mit Grundprofilen in verschiedenen Abmessungen

    Werbeanzeige

    Die neu in das Sortiment aufgenommenen Hochleistungskühlkörper sind eigens für die erzwungene Konvektion konzipiert und eignen sich insbesondere für Radial- und Tangentiallüftermotoren. Im Rahmen eines universellen Baukastensystems bietet Fischer Elektronik verschiedene Grundprofile in den Breiten 200 bis 500 mm, mit einer Abstufung von 50 mm. In den 20 mm starken Basisprofilen sind spezielle Einpresszonen integriert, die das Einpressen von Hohlrippen in unterschiedlichen Höhen ermöglichen. Bislang werden Rippenhöhen in den Maßen 43, 52, 62, 70, 81,5 und 112 mm angeboten. Zur Verringerung des Wärmeübergangswiderstands sind die Halbleitermontageflächen präzise plangefräst. Mechanische Bearbeitungen, Sonderausführungen und Oberflächenbeschichtungen sind nach Kundenwunsch realisierbar.

    Für Informationen und Anfragen zu den neuen Hochleistungskühlkörpern und allen weiteren Produktbereichen stehen die Produktfachleute von Fischer Elektronik gerne beratend zur Verfügung.

    Fischer Elektronik GmbH & Co. KG
    Jürgen Harpain
    Nottebohmstraße 28

    58511 Lüdenscheid
    Deutschland

    E-Mail: info@fischerelektronik.de
    Homepage: http://www.fischerelektronik.de
    Telefon: +49(0)2351/435- 0

    Pressekontakt
    Fischer Elektronik GmbH & Co. KG
    Jürgen Harpain
    Nottebohmstraße 28

    58511 Lüdenscheid
    Deutschland

    E-Mail: info@fischerelektronik.de
    Homepage: http://www.fischerelektronik.de
    Telefon: +49(0)2351/435- 0


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber dieser Content Seite verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen den Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Individuelle Hochleistungskühlkörper von Fischer Elektronik

    wurde veröffentlicht auf dieser Content Seite am Februar 4, 2014 in der Rubrik Dienstleistung
    Content wurde 240 x angesehen

    Schlagwörter: , , ,